Radsportjugend im Hamburger Verband

Mehr Präsenz

120225_MVersammlung_RVH_0118.jpg

Leonard auf der M.Versammlung RVH / Feb 2012 Foto:B.Sielaff

Mit dem heutigen Tag findet ihr auf unserer Homepage im linken Menü den neuen Punkt Radsportjugend. Mit dieser Maßnahme möchten wir die Präsenz und Transparenz der Hamburger Radsportjugend verbessern.

Auf der Seite werdet ihr den aktuellen Jugendleiter mit Bild und Kontaktdaten, sowie seinen Stellvertreter finden. Darüber hinaus soll euch die Seite der Radsportjugend einen Überblick geben, was ein Jugendleiter überhaupt macht.

Darüber hinaus wird in nächster Zeit ein E-Mail Verteiler für die Radsportjugend eingerichtet. Dieser soll vor allem die Jugendlichen erreichen, deshalb bitte ich alle jugendlichen Radsportler in Hamburg eine E-Mail an mich (LeonardDiekmann(at)gmx.de) zu schicken. In eurem Interesse meldet euch, die bessere Kommunikation kommt vor allem euch zu gute. Gleiches gilt auch für die Jugendleiter der einzelnen Vereine in Hamburg, auch ihr gehört in den E-Mail Verteiler.

In nächster Zeit möchte ich zu einem Workshop aufrufen, bei dem wir uns neue Strategien und Konzepte erarbeiten, um vor alle unsere Außendarstellung zu verbessern. Dazu benötigt es ein paar Freiwillige, die Lust haben, sich gemeinsam mit mir darüber Gedanken zu machen und diese auch umzusetzen. Wichtig ist auch, was ihr alles in unserem neuen Menüpunkt finden wollt, was soll noch zu finden sein? Konstruktive Ideen dringend gesucht!

euer LV Jugendleiter

Sponsoren

Stevens
Bergamont

Newsticker

  • 2. Lauf Stevens Cup
    13.10.2014: Jannick Geisler gewinnt nach Norderstedt auch den 2. Lauf des Stevens Cup in Hannover.
  • Drei HH`er unter Top Ten in Dänemark
    12.10.2014: Ole Quast siegt beim C 2 Cross in Helsingör nahe Kopenhagen, Paul Lindenau wird 6., Max Lindenau 10!
    Hier die Infos

Facebook

Facebook Facebook Facebook

Radsportabzeichen 2014

Der Radsport-Verband Hamburg bietet auch 2014 die Abnahme für das Deutsche Radsportabzeichen an. weiter

Standpunkte zum dopingfreien Radsport

Der Radsport-Verband Hamburg bekennt sich zum dopingfreien Radsport, nach unseren Leitsätzen soll sich jeder Aktive des Verbandes richten. Unsere beson­dere Fürsorge gilt dem Nachwuchs. weiter

RTF–Statistik

Website durchsuchen