4.9.2011 Straßenrennen in Volksdorf

28. Großer Preis der Haspa

Am ersten Sonntag im September geht es wieder Rund in Volksdorf. Die RG Hamburg veranstaltet das traditionelle Straßenrennen „Großer Preis der HASPA“ schon zum 28. Mal. Und man denkt auch an den Nachwuchs. Zum ersten Mal wird ein Kinderrennen (0..15 / alle Radtypen erlaubt) veranstaltet. Die Rundstrecke ist nur gut einen Kilometer lang, umso öfter kann man die Sportler als Zuschauer zu Gesicht bekommen. 75 km werden die Elitefahrer absolvieren. Mitfahren oder zusehen, beides lohnt.

Wer am Sonntag keine Zeit hat, dafür aber am Sonnabend, oder am Sonnabend und am Sonntag, der kann auch schon am 3.9. beim 2. Elbinselrennen der RG-Uni gucken oder fahren.

Man sieht, in Hamburg wird nicht nur zu den Cyclassics (21.8.2011) Rennrad gefahren.
Burkhard Sielaff
09.08.2011

Sponsoren

Stevens
Bergamont

Newsticker

  • BDR-Sichtung
    14.09.2014: Tamika Hingst, (U 17/W) erkämpfte einen 5. Platz im BDR-Sichtungsrennen über 60 km in Eldagsen.
  • Einzel- u. Teamwertung Dritter
    14.09.2014: Jeweils einen dritten Platz in der Männer-Bundesliga erreichte in der Einzelwertung Heinrich Berger und in der Teamwertung KED-Stevens.
  • Gr.Preis der Haspa & Kaperfahrt
    12.09.2014: Nachlese zum traditionellen Rennen der RGH in Volksdorf -Bericht von der Kapernfahrt der Radsportabt. des FC St. Pauli
  • LVM Bahn !!
    06.08.2014: Am 10.09. findet für die Klassen U13, U15 und U17 m/w die diesjährigen LVM Bahn im Rahmen der Bahnpokalserie statt. Ablaufpläne.

Facebook

Facebook Facebook Facebook

Radsportabzeichen 2014

Der Radsport-Verband Hamburg bietet auch 2014 die Abnahme für das Deutsche Radsportabzeichen an. weiter

Standpunkte zum dopingfreien Radsport

Der Radsport-Verband Hamburg bekennt sich zum dopingfreien Radsport, nach unseren Leitsätzen soll sich jeder Aktive des Verbandes richten. Unsere beson­dere Fürsorge gilt dem Nachwuchs. weiter

RTF–Statistik

Website durchsuchen