Radmarathon und RTF

21.04.13 Rudi-Bode

130406_Abfahren_RBodel_0059.jpg

Am Sonntag um 7:30 Uhr startet der RV Endspurt mit dem Rudi-Bode-Rad-Marathon den ersten Lauf der Nordcup-Radmarathonserie. Wem 220 Kilometer zu viel sind, der kommt um 9:00 Uhr zur Gewerbeschule am Ebelingplatz 9. Für die RTF-Strecken (58/85/116 und 156 km) kann sich jeder vor Ort anmelden. Die Touren gehen flach durch die Vier-und Marschlande. Für die längeren Distanzen sind dann noch „Berge“ im Angebot. Zumindest muss man hinter Geesthacht die Elbkante hoch.

Einige Hinweise: Am gleichen Tag findet der HASPA Marathon Hamburg statt. Wer mit dem Auto aus dem Westen kommt, sollte das berücksichtigen. Auf dem Schulgelände gibt es nur begrenzte Parkmöglichkeiten. Aber es hat ja jeder sein Rad dabei. Mit der U-Bahn kann man auch anreisen: U2 bis zur Station Burgstraße.

RV Endspurt

Nordcup

Burkhard Sielaff
17.04.2013

Sponsoren

Bergamont

Newsticker

  • Präsidiumsssitzung
    10.02.2020: ACHTUNG: Die nächste Präsidiums­sit­zung am 23.03.2020 beim NDR wird hiermit ABGESAGT!

Facebook

Facebook Facebook Facebook

Standpunkte zum dopingfreien Radsport

Der Radsport-Verband Hamburg bekennt sich zum dopingfreien Radsport, nach unseren Leitsätzen soll sich jeder Aktive des Verbandes richten. Unsere beson­dere Fürsorge gilt dem Nachwuchs. weiter

Website durchsuchen