Breitensport

7.Endspurt CTF am 13. Februar

ctf.jpg
Der RV-Endspurt ist zurzeit dabei, die neue CTF-Strecke zu Erkunden und die Guides einzuweisen. Der Start erfolgt in Aumühle und die Strecke führt durch den Sachsenwald in die Hahnheide. An den Guides wird es wohl nicht scheitern, aber das Wetter könnte noch eine Rolle spielen.

Endspurt hat auch schon mit CTF-Veranstaltungen ohne Guides experimentiert. Das Navi ersetzt dabei die menschliche Streckenkunde. Vorteil des Gerätes ist, dass es sich immer im richtigen Tempo bewegt und den Druck vom Veranstalter nimmt, für alle Eventualitäten Guides vorzuhalten. Das Problem ausreichend streckenkundige Helfer zu motivieren, hat also nicht nur die RG-Wedel (Veranstaltung vom 23.01. abgesagt).

Links zum Thema:
Für (auch) Rennradfahrer: Man beachte auf der Wedel-Homepage die Einträge zum Artikel über die Provinzpolitik weiter unten auf der Seite.
Burkhard Sielaff
24.01.2011

Sponsoren

Bergamont

Newsticker

  • Präsidiumsssitzung
    10.02.2020: ACHTUNG: Die nächste Präsidiums­sit­zung am 23.03.2020 beim NDR wird hiermit ABGESAGT!

Facebook

Facebook Facebook Facebook

Standpunkte zum dopingfreien Radsport

Der Radsport-Verband Hamburg bekennt sich zum dopingfreien Radsport, nach unseren Leitsätzen soll sich jeder Aktive des Verbandes richten. Unsere beson­dere Fürsorge gilt dem Nachwuchs. weiter

Website durchsuchen