« » Seite 4/4, Artikel 76-80, 1–25 26–50 51–75 76–80

KI:KA

Fernsehen beleuchtet BMX-Sport

27.01.2009 Ein KI:KA-TV-Team war unterwegs, um einen Film zum Thema BMX zu machen. Dazu gibt es vier Sendungen. weiter

Auf Hilfe angewiesen

BMXer der RG Hamburg in Zeitnot

24.04.2008 Die BMX- Saison hat angefangen, leider nicht für die „Hamburger“. Das erste Bundesliga Rennen ist schon gelaufen und die EM in Weiterstadt steht vor der Tür. Die BMXer mussten teilweise untrainiert an den Start gehen. Einige Eltern nehmen den Aufwand auf sich und fahren 200 km zur nahegelegenen BMX Bahn in Bispingen. weiter

Brandenburg

BMX: Bundesliga-Auftakt in Plessa

14.04.2008 Die neue Olympia-Disziplin BMX hatte am Wochenende den nationalen Auftakt bei den ersten Läufen zur Bundesliga 2008. Im brandenburgischen Plessa konnte sich dabei am Sonntag in der männlichen Eliteklasse der Tscheche Tomas Flavik vor Maik Baier (RSC Cottbus) und Vilmos Radasizs aus Ungarn durchsetzen. Den ersten Bundesliga-Lauf am Samstag hatte ebenfalls Flavik gewonnen, da vor Thorsten Lindenmeyer (Bühlertann) und wieder Radasizs. weiter

Radsportgemeinschaft Hamburg e.V.

BMX: Hervorragende Leistungen

12.04.2008 14 Fahrer (8 Jahre bis 39 Jahre) gingen am Sonntag beim ersten Nordcup Lauf in Bispingen an den Start und fuhren super Erfolge ein. weiter

Kulträder

Die Moto-Crossies

17.03.2008 Wie wurde Nicole Kidman berühmt? Auf einem BMX-Rad! Trotzdem waren in Filmen wie "BMX Bandits" oder "E.T." die kleinen Cross-Räder die eigentlichen Stars. Für Achtziger-Kids wurden sie zum Vehikel der Wahl - einestages-Kolumnist Philipp Kohlhöfer schwört sogar: sie hätten den Kalten Krieg beenden können. weiter

« » Seite 4/4, Artikel 76-80, 1–25 26–50 51–75 76–80

Sponsoren

Bergamont

Newsticker

  • Präsidiumssitzung
    09.11.2019: Die nächste Präsidiums­sitzung findet am 25.11.19 um 19:00 Uhr beim NDR im Kantinenbereich statt.

Facebook

Facebook Facebook Facebook

Standpunkte zum dopingfreien Radsport

Der Radsport-Verband Hamburg bekennt sich zum dopingfreien Radsport, nach unseren Leitsätzen soll sich jeder Aktive des Verbandes richten. Unsere beson­dere Fürsorge gilt dem Nachwuchs. weiter

Website durchsuchen