« » Seite 1/6, Artikel 1-25, 1–25 26–50 51–75 76–100 101–125 126–145

März-Auslosung

Radsport Kalender 2017

07.03.2017 Radsport in Hamburg - Kalender 2017 aktuell (http://radsportkalender.vemono.com/): Wieder gibt es eine neue Gewinnzahl für die große Verlosung rund um den Radsport-Kalender zu Gunsten der Hamburger Radsportjugend. Im Monat März ist es die NUMMER 14 (siehe Kalender-Rückseite), die sich freuen darf. Im SPECIALIZED-CONCEPT STORE HAMBURG (http://www.specialized-hamburg.de/) wartet auf den oder die Gewinner/in ein ultraleichter S-Works Prevail Radhelm (Grösse und Farbe frei wählbar). Bitte melden – per Mail an: alexander.boeker (at) radsport-hh.de.  

Neu-Ausbildung und Weiterbildung Rennkommissär/-in

Mit Stoppuhr, Pfeife und Flagge

01.03.2017 Rechtzeitig zum Beginn der Strassen-Saison 2017 bietet der Radsportverband Schleswig-Holstein eine Aus- und Weiterbildung für Schiedsrichter im Radrennsport an. Dieses Angebot ist auch offen für Interessierte aus Hamburg. weiter

Mitgliederversammlung 2017

Überschaubares Interesse

26.02.2017 Das zahlenmässige Interesse an der Mitgliederversammlung war überschaubar. Die Anwesenden wählten, bestätigten und ehrten. Letzteres u.a. Ole Quast mit der silbernen Ehrennadel. weiter

Einladungspaket

Mitgliederversammlung 2017

11.02.2017 Am 25. FEBRUAR 2017 findet in Räumen des NDR die Mitgliederversammlung des Radsport-Verband Hamburg e.V. statt. Es sind, wie immer, alle Mitglieder der angeschlossenen Hamburger Vereine herzlich eingeladen. Die offizielle Einladung zur Mitgliederversammlung ist neben allen relevanten Jahresberichten und Protokollen (soweit vorliegend) im downloadbaren Einladungspaket http://www.radsport-hh.de/pdf/2017/JHV2017_Einladungspaket.pdf enthalten.

Februar-Auslosung

Radsport Kalender 2017

10.02.2017 Radsport in Hamburg - Kalender 2017 aktuell (http://radsportkalender.vemono.com/): Wir haben unsere nächste Gewinnzahl - der Februar-Preis, zur Verfügung gestellt von THE PERFECT GETAWAY (http://perfect-endurance.weebly.com/), eine individuelle Trainingsplanung von Heiko Lehmann für fünf Monate. Der ausgebildete Trainer und aktive Sportler weiß wovon er spricht - deshalb kannst Du von seiner Erfahrung gezielt profitieren. Und wer darf sich über einen persönlichen Trainingsplan von THE PERFECT GETAWAY freuen? Alle mal auf die letzte Seite des Radsport-Kalenders 2017 schauen – NUMMER 141 wurde aus dem Lostopf gezogen. Bitte melden – per Mail an: alexander.boeker (at) radsport-hh.de.  

Workshop erfolgreich

Auf der Suche nach den Mitmachern

25.01.2017 Die Mitgliedsversammlung am 25.02.2017 steht vor der Tür, der Verband sucht weitere Mitstreiter und auch die Mitgliedsvereine erleben immer wieder Schwierigkeiten, vorhandene Ehrenämter zu besetzen oder Helfer für Veranstaltungen zu gewinnen. Mit diesem Themenkomplex haben sich Samstag, den 21.01.2017 ein gutes Dutzend Vereins- und Verbandsvertreter aus neun Vereinen sowie dem RVH im Workshop „Mitmacher gesucht – neue Gesichter für Verein und Verband finden“ beschäftigt. weiter

Einberufung und Tagesordnung

Mitgliederversammlung 2017

23.01.2017 Als Ergänzung zur Einladung vom 13.12.2016 hier nun die Einberufung und Tagesordnung zur Mitgliederversammlung am 25.02.2017 des Radsport-Verband Hamburg e.V. weiter

Januar-Auslosung

Radsport Kalender 2017

22.01.2017 Radsport in Hamburg - Kalender 2017 aktuell (http://radsportkalender.vemono.com/): Wir haben die erste Gewinnzahl - der Januar-Preis, eine umfängliche Leistungsdiagnostik (Spiroergometrie) bei hansehalth (http://www.hansehealth.de/home/), einschließlich sportmedizinischem Check-up, Echokardiographie – und Wiederholung nach drei Monaten. Das ganz große Paket! Und wer darf sich darüber freuen? Alle mal auf die letzte Seite des Radsport-Kalenders 2017 schauen – NUMMER 56 wurde aus dem Lostopf gezogen. Bitte melden – per Mail an: alexander.boeker (at) radsport-hh.de.

Radsportjugend

Einladung Jugend-Jahreshauptversamlung 2017

10.01.2017 Einladung zur ordentlichen Jugendversammlung der Radsportjugend im Radsport-Verband Hamburg e.V. weiter

Liebe Freundinnen und freunde des Hamburger Radsports!

24.12.2016 Weihnachten steht vor der Tür und ein ereignisreiches Jahr geht zu Ende. Ein Jahr voller persönlicher Highlights, aber auch allgemeinen Terrors, fragwürdigen politischen Entwicklungen und persönlichen Schicksalen. Davon blieben wir leider auch in Hamburg nicht verschont. Wir alle können froh sein, in einer Gesellschaft wie der unseren zu Leben, die es uns ermöglicht ein besinnliches Weihnachtsfest in Frieden mit unseren Lieben feiern zu können und unseren schönen Sport frei betreiben zu dürfen. Mein Dank geht an die vielen in unseren Vereinen und im Verband tätigen Ehrenamtlichen, den Kommissären, den Trainern, den Sponsoren, den Sportlern und den Eltern unseres Nachwuchses unseres schönen Radsports. Für das gute Miteinander, die vertrauensvolle und auch kritisch-konstruktive Zusammenarbeit im abgelaufenen Jahr danke ich. Ich wünsche auch im Namen aller Mitglieder des Präsidiums des Hamburger Radsport-Verbands allen aktiven und passiven Hamburger Radsportlern, allen am Hamburger Radsportgeschehen Interessierten, unseren Förderern und Sponsoren ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest sowie ein gesundes, sturzfreies und erfolgreiches Neues Jahr 2017.                                                   Bernd Dankowski
Präsident des Radsport-Verbandes Hamburg

Jetzt bestellen:

Radsport Kalender 2017

20.12.2016 Jetzt bestellen oder abholen – die ersten Abholadressen findet Ihr am Ende dieses Artikels. Gutes tun und mit Glück jeden Monat einen tollen Preis gewinnen - egal, ob ihr RTFs, Fixie oder BMX fahrt, ob ihr auf der Bahn zu Hause seid, auf der Straße oder beim Cross im Matsch – wir haben versucht, für jeden Bereich Motive zu finden. Weil alle Erlöse in die Jugendarbeit des Hamburger Radsport-Verbands gehen, haben wir einen kleinen Schwerpunkt auf unsere Nachwuchsfahrer und -fahrerinnen gelegt. Aber auch die „Großen“ kommen nicht zu kurz. Das Tollste aber ist: Jeder Kalender ist quasi ein Los. Ihr könnt Preise im Gesamtwert von über 4000 Euro gewinnen. weiter

Fortbildung aktuell

Aus- und Weiterbildungslehrgänge für Sportliche Leiter

20.12.2016 Du interessierst Dich für eine Ausbildung zum sportlichen Leiter im Radsport? Du möchtest fortan als Directeur Sportif ein Team unterstützen oder freien Zugang zum Depot beim Crossrennen haben? Der BDR machts möglich - am 18.02. in Hamburg. weiter

Meinungen, Fragen & Antworten

Mitgliederversammlung 2017

13.12.2016 Bitte vormerken: die ordentliche Mitgliederversammlung des RVH findet am 25. Februar 2017 statt. Damit auch erneut die Möglichkeit, sich selbst im Verbandswesen und dem Hamburger Radsport einzubringen und ehrenamtlich zu engagieren. Wo? NDR, Hugh-Greene-Weg, Konferenzzentrum Haus 14. Weitere Informationen folgen. weiter

Workshop: Mitmacher gesucht

Neue Gesichter für Verein und Verband finden

04.12.2016 Arne Naujokat (Stellvertretender Präsident Radsportverband Hamburg) lädt am 21. Januar 2017 zu einem Workshop mit dem Thema Gewinnung Ehernamtlicher "MITMACHER". Was es braucht, um neue Gesichter für Verein und Verband zu finden und diese zum Mitwirken zu motivieren, soll geklärt und erklärt werden. Stattfinden wird dieses Angebot beim NDR in Hamburg-Lokstedt. weiter

Fortbildung aktuell

Weiterbildung Trainer-C und -B Radsport

05.11.2016 Am 03.12. bietet der LV HAMBURG in den Räumen der Universität Hamburg eine Weiterbildung für Trainer im Radsport an. Zum Thema Faszien, Grundverständnis für den eigenen Körper (warum Mobilitätstraining und Flexibilitätstraining wichtig ist), Intervalltraining, Pädagogik im Sport sind als Referenten LARS SCHMITT-SOLBRIG und LEONARD DIECKMANN eingeladen. weiter

star ist neuer Partner des RVH

Neuer Treibstoff

18.05.2016 Nicht nur die Hamburg Cyclassics bekommen neuen Treibstoff, sondern auch der Nachwuchs des RVH: star wird bereits für die laufende Saison Sponsor und Partner unseres U19 Bundesliga-Teams sowie des Straßenrennsports im RVH. weiter

Mitgliederversammlung des RVH

Bericht von der Mitgliederversammlung

29.02.2016 Eine Mitgliederversammlung bleibt eine Versammlung von Mitgliedern, selbst wenn die große Mehrheit derer nicht anwesend ist. Die Versammlung war öffentlich für alle Vereinsmitglieder der Hamburger Radsportclubs, wenn auch viele davon nicht erschienen sind. Das ist mehr als schade, da nicht nur abgestimmt sondern auch zusammen getrauert und geehrt, genehmigt und entlastet wurde. Eine Mitgliederversammlung bietet zudem die Möglichkeit zu fragen und zu antworten. weiter

Nachruf für Steffen Klünter

Unfassbar!

21.02.2016 Wie aus dem Nichts hat mich die Nachricht getroffen, dass unser Sportsfreund Steffen Klünter am Sonntag, den 14. Februar 2016, im Alter von nur 43 Jahren verstorben ist. Noch geschockt von Helmuts Tod am 13. Februar 2016 ein weiterer Hamburger Radsportler innerhalb weniger Tage, der von uns ging. Unfassbar! Steffen war ein leidenschaft­licher Radsportler und hat Radsport geliebt und gelebt. Jede Gelegenheit wurde von Steffen genutzt um zu trainieren, bei jedem Wind und Wetter. Steffen war top fit. Und jetzt das!? Vermutliche Todesursache: plötzlicher Herztod. Unfassbar! weiter

Mitgliederversammlung des RVH

19.02.2016 Am 27. Februar 2016 findet in Räumen des NDR die Mitgliederversammlung des Radsport-Verband Hamburg e.V. statt. Es sind, wie immer, alle Mitglieder der angeschlossenen Hamburger Vereine herzlich eingeladen. Die offizielle Einladung zur Mitgliederversammlung ist neben allen relevanten Jahresberichten und Protokollen im downloadbaren Einladungspaket (PDF-Format) enthalten.

Ordentliche Mitgliederversammlung des RVH

Einladung

04.01.2016 Der Radsport-Verband Hamburg lädt zur ordentlichen Mitgliederversammlung ein.
Wo: Hamburg Lokstedt, NDR, Hugh-Greene-Weg 1, Konferenzzentrum Haus 14
Wann: Samstag, den  27.Februar 2016, Beginn: 15:00 Uhr
Damit es auch eine o r d e n t l i c h e  Mitgliederversammlung wird, sind wirklich alle RVH-Mitglieder herzlich eingeladen. weiter

Frohe Weihnachten

24.12.2015 Liebe Radsportfreunde und Radsportfreundinnen,

zu den bevorstehenden Weihnachtsfeiertagen wünsche ich Euch und Euren Familien alles Gute und ein friedvolles Fest, aber auch Ruhe und Zeit zum Entspannen. 

Gleichzeitig wünsche ich uns allen einen guten Start ins neue Jahr und viel Gesundheit, Glück und Erfolg bei all unseren Projekten und Plänen. 

Für das Jahr 2016 wünsche ich mir wieder nebst persönlicher Freundschaft, mit möglichst vielen von Euch als Team arbeiten zu können und die anstehenden Aufgaben gemeinsam anzugehen. weiter

Die Zukunft des Breitensports

Dialog mit der Basis

12.08.2015 Der vielzitierte demographische Wandel wirkt sich auch auf die Sportvereine und deren Angebot aus. Daher plant die Kommission Breitensport des Bund Deutscher Radfahrer (BDR) einen direkten Austausch mit Euch - den «Machern» in den Vereinen und Landesverbänden. Bei sechs regionalen Treffen geht es inhaltlich darum, gemeinsam das bestehende Breitensportangebot zu überprüfen, grundlegende Probleme der Vereine kennenzulernen und daraufhin Besserungspotentiale herauszuarbeiten, Neuerungen vorzustellen beziehungsweise zu entwickeln sowie über Anpassungen an aktuelle Trends zu diskutieren. weiter

Zuversichtlich ins Jahr 2015

Einige neue Gesichter in alten Ämtern

02.03.2015 Am 21. Februar fand die Jahreshauptversammlung des Radsport-Verbandes Hamburg e.V. statt. In den schönen Konferenzräumlichkeiten des NDR standen neben den Jahresberichten aus den einzelnen Bereichen auch viele Amtswechsel und Wiederwahlen an. Bedauerlich bleibt der Umstand, dass auch in diesem Jahr viele Funktionen unbesetzt bleiben müssen.  weiter

Der RVH hat einen neuen LV-Trainer

...und auf der Jahreshauptversammlung wird er vorgestellt

07.02.2015 Nachdem Robert Kores im letzten Jahr sein Amt berufsbedingt aufgeben musste, hat der LV Hamburg seit dem 1.2.2015 einen neuen Landesverbandstrainer in Vollzeit unter Vertrag. Sein Name: Uwe Messerschmidt. Uwe Messerschmidt erfüllt als Inhaber der Trainerlizenz A alle Voraussetzungen für die neue Aufgabe, zudem kann er auf viele große radsportliche Erfolge zurückblicken und dürfte auch deshalb für unseren Radsportnachwuchs ein Vorbild sein. weiter

Hamburger Sportbund

Olympia - Die Entscheidung naht

26.01.2015 Liebe Sportlerinnen und Sportler,
Hamburg ist Feuer und Flamme für eine Bewerbung um die Olympischen und Paralympischen Spiele in Hamburg 2024. Wir vom Hamburger Sportbund arbeiten mit unseren Partnern seit April 2014 an den Ideen für eine Hamburger Bewerbung. Mit diesem Mailing möchten wir die Hamburger Sportlerinnen und Sportler über diese Ideen und aktuelle Aktionen zur Unterstützung der Bewerbung informieren.
Uns ist es wichtig, dass möglichst alle Mitglieder in den über 800 Sportvereinen in Hamburg das Konzept für eine Bewerbung kennen, mitdiskutieren und möglichst begeistert dafür werben. weiter

« » Seite 1/6, Artikel 1-25, 1–25 26–50 51–75 76–100 101–125 126–145

Sponsoren

Star
Stevens
Bergamont

Newsticker

  • RTF-Zeit in Hamburg
    24.06.2017: Am 16.07. ist die RG UNI ab Hamburg-Harburg (TUHH, Denickestrasse) Gastgeber für alle Punktesammler - zum 14. Mal startet die "Alma Marter"- RTF
  • Sieg in Kiel
    18.06.2017: LUCAS CARSTENSEN (HRG/Team Embrace The World Cycling) gewinnt das 69. Kieler-Woche Radrennen in der A/B-Elite vor Leon Rohde (Sunweb DT)
  • Weiter erfolgreich
    17.06.2017: In Flintbek siegte LUCAS CARSTENSEN (HRG/Team Embrace The World Cycling) vor Max Lindenau (RV Germania/Stevens Racing Team)
  • Präsidiumssitzung
    12.06.2017: Die nächste Präsidiumssitzung findet am
    26.06.2017 um 19:00 beim NDR Raum K7
    statt

U19-Bundesliga News

Nachrichten von der U19-Bundesliga weiter

Facebook

Facebook Facebook Facebook

Standpunkte zum dopingfreien Radsport

Der Radsport-Verband Hamburg bekennt sich zum dopingfreien Radsport, nach unseren Leitsätzen soll sich jeder Aktive des Verbandes richten. Unsere beson­dere Fürsorge gilt dem Nachwuchs. weiter

Website durchsuchen