LV-Kader-Einsatz

BDR-Sichtungsrennen in Günzach

Die lange Anreise zum Sichtungsrennen in Günzach im bayerischen Allgäu hat sich für die 15jährige Jannika Scheuch vom SV Allermöhle gelohnt. Sie konnte bis zum Schluß die Gruppe der Favoriten halten, die von Runde zu Runde kleiner wurde. Im Finale des 47km langen Rennes waren noch 7 Mädchen in der Spitzengruppe.

Leider hatte Jannika im Schlußspurt gegen die Konkurrenz keine Chance. Trotzdem kann Jannika mit ihrer Leistung voll zufrieden sein, im bisher wichtigsten Rennen ihrer noch kurzen Radsport-Kariere. Leider lief es für die 5 Hamburger Jungs nicht so erfolgreich. Als das Rennen in der 3. Runde richtig schnell wurde konnte nur Lucas Carstensen (Harburger RG), den Anschluß an das Hauptfeld halten. Im Endspurt des Hauptfeldes, das um Platz 9 sprintete konnte sich Lucas nicht behaupten und wurde 37. Die anderen Jungs erreichten mit dem "Gruppetto" das Ziel.

Gleich am kommenden Wochenende steht in Frankfurt/Oder das nächste Sichtungsrennen auf dem Programm, aber auf dem 286m langen Holzoval sind weniger die Kletterqualitäten wichtig, sondern mehr die Zeitfahr- und Sprintqualitäten gefragt, wenn wichtige BDR-Sichtungspunkte in der 2000 m Einerverfolgung und im Punktefahren vergeben werden.
Andre Quaisser
19.04.2010

Sponsoren

Bergamont

Newsticker

  • Präsidiums- und Verbandsratsitzung
    25.10.2021: Das Protokoll der Präsidiums- und Verbandsratssitzung vom 20.9. ist online.

Facebook

Facebook Facebook Facebook

Website durchsuchen