Radtourenfahren am 29.04.2012

Blankeneser Rundtörn und sonst noch

120422_1106_Rudi_Bode_0410.jpg
Sonntag, 29.04. ist wieder so ein Tag, an dem alles auf ein Mal stattfindet. Aus Hamburger Sicht ist das natürlich die Radtourenfahrt des RSG Blankenese. Ab 9:00 Uhr werden die Teilnehmer auf die Strecke geschickt. 60,81,118 und 150 Kilometer stehen zur Auswahl. Start ist in Schenefeld. Die Betreuung ist gleich doppelt sichergestellt. Der SC Hammaburg wird eine Kontrollstelle mit Helfern betreuen.

Pressemitteilung

Wer es nicht lassen kann und ein wenig weiter fahren will, sowohl mit dem Rad, als auch mit dem Auto, dem bietet sich die Gelegenheit an der Nordseeküste. Der RSV Husum hat auch 220 km im Angebot. Der Nordsee-Radmarathon gehört zur NordCup-Serie.

Es soll Leute geben, die wissen noch nicht, dass das Rad erfunden ist ;) Spaß beiseite, man kann sich auch zu Fuß sportlich betätigen. Der 27.HASPA Marathon findet ebenfalls am 29.04. statt. Das ist unter Umständen bei der Anreise nach Schenefeld zu berücksichtigen.

Burkhard Sielaff
23.04.2012

Sponsoren

Bergamont

Newsticker

  • Präsidiumsssitzung
    10.02.2020: ACHTUNG: Die nächste Präsidiums­sit­zung am 23.03.2020 beim NDR wird hiermit ABGESAGT!

Facebook

Facebook Facebook Facebook

Standpunkte zum dopingfreien Radsport

Der Radsport-Verband Hamburg bekennt sich zum dopingfreien Radsport, nach unseren Leitsätzen soll sich jeder Aktive des Verbandes richten. Unsere beson­dere Fürsorge gilt dem Nachwuchs. weiter

Website durchsuchen