Neues Jahr, neuer Termin

Cross-Nordmeisterschaften werden verschoben

Liebe Freunde und Fans des Cross-Sports,

kurzfristig, aber intensiv und motiviert hat sich der Hamburger Verein Cyclocross Hamburg und das Organisations-Team zusammen mit dem Koordinator Offroad-Radsport im Radsport-Verband Hamburg um das Programm und die Durchführung der diesjährigen Nordmeisterschaften Cyclo-Cross und die damit verbundenen Landesverbandsmeisterschaften für Bremen, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein und Hamburg bemüht.

Die gute Kommunikation und Zusammenarbeit mit den zuständigen Behörden, Ämtern und Unternehmen hinsichtlich der zu beachtenden Verordnungen und Empfehlungen sowie notwendiger Straßensperrungen dürfen wir auch als Interesse der Radsport-Disziplin "Cyclo-Cross" gegenüber werten. Auch das von uns entfachte Interesse bei lokalen und regionalen Medien für die Meisterschaftsrennen bestärkt uns darin, mit einer solchen Veranstaltung in Hamburg weitere positive Akzente für den Radsport im Norden setzen zu können.

Aufgrund der aktuellen Rechtsverordnung des Senats der Freien und Hansestadt Hamburg (gültig vom 02.11.2020 bis zum 30.11.2020) wird die Nordmeisterschaft Cyclo-Cross 2020 nicht an dem von uns geplanten Termin (29.11.2020) stattfinden können.
Da auch weitere Cross-Rennen von dieser politischen Entscheidung betroffen sind (u.a. müssen auch die Veranstaltungen des diesjährigen "Stevens Cyclo-Cross-Cups" in Neu-Duvenstedt, ehemals 08.11.2020 und Kiel, ehemals 15.11.2020 entfallen), werden wir in Abstimmung mit den betreffenden veranstaltenden Vereinen sowie unter Berücksichtigung der bereits im BDR-Kalender stehenden Radsport-Events nach einem neuen Nordmeisterschaft-Termin suchen.

Vom Organisations-Team ins Auge gefasst wurden dabei u.a. die Wochenenden 06./07.02.2021 bzw. 02./03.01.2021.

Weiterhin geplante Cyclo-Cross Veranstaltungen 2020/21:
05.12. Nikolauscross (RG Uni Hamburg), 27.12. Weihnachtscross (Harburger RG), 03.01. Nieuwjaarscross (Cyclocross Hamburg), 24.01. Stevens Cyclocross-Cup

Weitere Informationen werden entsprechend zeitnah auf www.radsport-hh.de und www.cyclocross-hamburg.de (und www.rad-net.de) veröffentlicht.

Für etwaige Rückfragen stehe ich Euch unter mail: joerg.steffens@radsport-hh.de gerne zur Verfügung.

Bleibt sportlich fair & "crossig" aktiv - auf bald!

Jörg Steffens Koordinator Querfeldein/MTB im Radsport-Verband Hamburg e.V.

Joerg Steffens
24.11.2020

Sponsoren

Bergamont

Facebook

Facebook Facebook Facebook

Website durchsuchen