2008: Weltmeisterschaften in Kopenhagen – Zuwendungen sind notwendig

Einrad: Elf Kids aus Langenhorn benötigen Unterstützung – auch finanziell

kopenhagen2.jpg

Einradfahrerinnen vom SC Alsterstal Langenhorn

Wir sind Einradfahrerinnen vom SC Alsterstal Langenhorn, die Einradkids in Hamburg. Seit mehreren Jahren trainieren wir schon in dieser noch sehr jungen Sportart. Bundesweit haben wir den Anschluss gefunden und auf dem letzten Deutschland-Cup bereits beachtliche Erfolge erzielt: So wurden wir im Kürbereich bereits Deutsche Meister und Vizemeister – auch im Rennbereich sind wir aktiv und belegen vordere Plätze. Nun gibt es in diesem Jahr die Weltmeisterschaft in Kopenhagen.

Elf Jugendliche aus unserem Verein möchten an dieser WM teilnehmen. Wir wollen gerne die Farben Hamburgs vertreten.

Die Einradkids Hamburg, vom SC Alstertal Langenhorn, sind Hamburg erfolgreichste Einradfahrerinnen und werden somit auch vom Hamburger Radsportverband in ihren Vorhaben unterstützt.

Da es jedoch nur eine geringe finanzielle Unterstützung von Seiten des Verbandes und des Vereines gibt, möchten wir uns an dieser Stelle auch selber um die Finanzierung unseres Vorhabens bemühen.

Wir suchen Firmen und Personen, die unseren WM-Start unterstützen möchten. Wir sind ein Team aus elf Fahrerinnen und zwei Betreuern. Es kommen pro Person rund 500 Euro Kosten auf uns zu, hinzu kommt noch eine Ausstattung mit entsprechender Wettkampfkleidung.

Wenn Sie unser Vorhaben „Einrad-WM 2008“ finanziell unterstützen möchten - natürlich gegen eine entsprechende Spendenbescheinigung -, würden wir uns freuen, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen.

Wichtige Termine Einradfahren 2008

03.04.08 SC Alstertal-Langenhorn e.V. Speed-Cup 15:00 – 18:00 Uhr
03.-04.05.08 Nord-Cup + Kür Hamburger Meisterschaft
mehr Informationen, Zeiten, Anmeldebogen, usw. finden Sie hier
22.-25.05.08 Deutschland-Cup Bottrop
05.06.08 Speed-Cup
26.07.-03.08.08 Unicon in Kopenhagen
27.-28.09.08 Renn-Meisterschaft HH/SH
22.-23.11.08 Meisterschaft im Einradfahren HH/SH/NS
kopenhagen3.jpg

Einradfahrerinnen im Rennbereich

Fotos: Maren Schindeler-Grove
 
Weitere Informationen:
Maren Schindeler-Grove, Suckweg 72, 22419 Hamburg Tel: 01712119729;  E-Mail: maren@familiegrove.de
MSz
06.02.2008

Sponsoren

Bergamont

Newsticker

  • Präsidiumssitzung
    09.11.2019: Die nächste Präsidiums­sitzung findet am 25.11.19 um 19:00 Uhr beim NDR im Kantinenbereich statt.

Facebook

Facebook Facebook Facebook

Standpunkte zum dopingfreien Radsport

Der Radsport-Verband Hamburg bekennt sich zum dopingfreien Radsport, nach unseren Leitsätzen soll sich jeder Aktive des Verbandes richten. Unsere beson­dere Fürsorge gilt dem Nachwuchs. weiter

Website durchsuchen