RVH: Weit überdurchschnittlich steigende Mitgliederzahlen

Hamburg - das Hoch im Norden

Der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) hatte zum Ende des Jahres 2006 131.054 Mitglieder - das sind 4.748 mehr als im Jahre 2005. Die Mitgliederzahl wuchs damit um 3,62 Prozent. Von 2005 bis 2006 ist die Zahl der RVH-Mitglieder in Hamburg von 2.010 auf 2.212 gestiegen - das ist eine Steigerung von 9,13 Prozent.

Damit ist die Mitgliederentwicklung in der Hansestadt Hamburg - im Vergleich zu den Steigerungen im Bundesgebiet - überdurchschnittlich gut. Der Radsport-Verband Hamburg (RVH) vereint insgesamt 26 Vereine - in einem relativ kleinen Stadtstaat mit 1.743.627 Einwohnern. Der BDR integriert 17 Landesverbände. Hamburg liegt mit seiner Mitgliederzahl noch vor den Landesverbänden Schleswig-Holstein (2,82 Mill. Einwohner; 1.981 Mitglieder in Radsportvereinen), Thüringen (2,33 Mill. Einw.; 1.913 Mitgl.), Brandenburg (2,55 Mill. Einw.; 1.929 Mitgl.), Berlin (3,39 Mill. Einw.; 1.334 Mitgl.), Mecklenburg-Vorpommern (1,707 Mill. Einw.; 713 Mitgl.) und Bremen (0,66 Mill. Einw.; 527 Mitgl.).

Die sehr gute Entwicklung der Mitgliederzahlen in Hamburg ist das Ergebnis engagierter Arbeit in den Vereinen und im Verband sowie der Unterstützung namhafter Sponsoren - wie beispielsweise Vattenfall und Stevens.

Die stärksten Landesverbände im BDR sind übrigens NRW (18,05 Mill. Einw. / 25.570 Mitgl.), Bayern (12,46 Mill. Einw.; 20.153 Mitgl.) und Hessen (6,08 Mill. Einw.; 15.376 Mitgl.). Das größte norddeutsche Bundesland, Niedersachsen, verzeichnet 6.814 organisierte Mitglieder - bei 7,99 Mill. Einwohnern. Das kleine Bundesland Saarland (1,05 Mill. Einwohner) ist eine Rad-Hochburg: Es hat immerhin 4.261 Mitglieder in seinen Radsportvereinen.

Auch interessant: Der ADFC - punktuell durchaus eine Konkurrenz zum BDR - hat derzeit bundesweit 113.000 Mitglieder.

Es ist zu hoffen, dass sich die Zahl der Mitglieder im BDR und im RVH weiterhin erhöht - trotz der aktuellen Diskussionen über das Thema Doping. Der BDR - und in diesem Rahmen natürlich auch der RVH - wird jedenfalls weiterhin gegen Doping kämpfen und engagiert für neue, effektive Kontroll- und Gesetzesbestimmungen eintreten.
Manfred Schwarz
10.03.2007

Sponsoren

Bergamont

Newsticker

  • Nachwuchstraining
    21.04.2022: Jetzt die aktualisierten Trainingstermine für den Nachwuchs downloaden

Facebook

Facebook Facebook Facebook

Website durchsuchen