Radtourenfahren-Termine 2012

Der vorläufige Terminkalender

110417_R_BODE_RTF.jpg
Beim Fachwartetag Mitte September wurden die RTF-Termine für nächstes Jahr abgestimmt. Es ist sichergestellt, dass auch in der nächsten Saison wieder Radtourenfahrten stattfinden, auch wenn noch nicht alles ‚safe‘ ist.

Präsident Bernd Schmid aus Schleswig Holstein schreibt dazu: Ich habe absichtlich noch ein paar Tage mit dem Terminkalender gewartet, da einige Termine immer noch nicht safe sind. Da sich das im Moment etwas zieht, sende ich euch zumindest den vorläufigen Kalender.

Folgende Unsicherheitsfaktoren haben wir:
- Die Cyclassics sollen am 19.08. stattfinden. Variiert das um ein Wochenende, wandern auch die anderen Termine, die drum herum liegen.
- Im Moment planen wir den Marathon des RV Rostock als 8. NordCup in das Programm zu nehmen. Die Entscheidung dazu wird noch in diesem Monat fallen. Wird das so sein, dann findet der am 9. September statt. Dann wandert die Etappenfahrt der RSG Mittelpunkt auf das nächste Wochenende.

Beim Fachwartetag vergessen habe ich die in diesem Jahr sehr erfolgreiche Verbands-Sternfahrt (SH). Die wird dann (abhängig von den Cyclassics) am 26. August (oder ein Wochenende vorher) stattfinden. Als Ziel hat sich die Mitte Schleswig-Holsteins bewährt, die RSG Mittelpunkt wird schon was organisieren. Ihr könnt den Termin ja als Vereins-Sternfahrt aufnehmen und Anfang August dann Teilnehmerzahlen melden. Aber dazu im Laufe der Zeit mehr.

Peter Prautzsch, Beauftragter Breitensportwart, hat auch schon Termine für die Abnahme des Radsport-Abzeichens mitgeteilt. Ein Teil der Bedingungen wird in der Regel bei einer RTF-Veranstaltung abgenommen, für das Zeitfahren muss man sich bei Peter anmelden. Der Terminkalender unter 2012 ist in dieser Hinsicht schon gepflegt. Dazu wird es demnächst auch einen gesamt-Eintrag „Radsportabzeichen 2012“ geben. Fangt schon mal mit dem trainieren an.

Burkhard Sielaff
29.09.2011

Sponsoren

Dello
Biehler Sportswear
Stevens
Bergamont

Newsticker

  • RG UNI Cyclocross-Fest
    24.09.2017: Am 30.09. starte die RG UNI etwas Neues: Das Cyclocross-Fest beginnt um 12:00 Uhr und bietet Cyclocross und mehr für alle
  • Paul nicht zu stoppen
    24.09.2017: PAUL LINDENAU (RV Germania) war beim Auftakt zum STEVENS-Cyclocross-Cup in Norderstedt nicht zu stoppen. Er siegte vor Jannik Geisler (HRG)
  • Los gehts: Cyclocross 17/18
    19.09.2017: JETZT anmelden für die ersten Crossrennen der Saison: 24.09. STEVENS Cyclocross-Cup in Norderstedt und am 30.09. das RG UNI Cyclocross-Fest in Hamburg-Volksdorf

U19-Bundesliga News

Nachrichten von der U19-Bundesliga weiter

Facebook

Facebook Facebook Facebook

Standpunkte zum dopingfreien Radsport

Der Radsport-Verband Hamburg bekennt sich zum dopingfreien Radsport, nach unseren Leitsätzen soll sich jeder Aktive des Verbandes richten. Unsere beson­dere Fürsorge gilt dem Nachwuchs. weiter

Website durchsuchen