Country – Tourenfahrt am 12.02.2012

Endspurt CTF ab Aumühle

120212_CTF_Aumühle_0457.jpg
Der Schnee kam beim aufstehen. Es war nicht viel, aber es mag einige davon abgehalten haben, aufs Rad zu steigen. Der RV Endspurt konnte knapp 100 FahrerInnen (inkl. Guides) auf die Strecke bringen. Die Marathonfahrer starteten beim ersten Tageslicht schon kurz vor acht. Für die „Kurzstreckler“ war Start um zehn. Sicher gab es die ein oder andere glatte Stelle, aber insgesamt waren es reguläre Bedingungen. Gerade mit dem Geländerad ergeben sich Landschaftserfahrungen, die einem mit dem Straßenfahrzeug verschlossen bleiben.

Fazit: Es hätten mehr Teilnehmer sein können. Als Schulnote ein „gerade noch befriedigend“ dafür. Aber ein „sehr gut“ für Strecke und Betreuung unterwegs.

Übrigens: Der neue Breitensportkalender 2012 lag aus. Er ist knapp 3 g leichter als die Ausgabe vom Vorjahr (der Verfasser hat eine genaue Waage auf dem Schreibtisch stehen).

Endspurt-Homepage (Bilder)
HFS (Berichte)
Burkhard Sielaff
13.02.2012

Sponsoren

Bergamont

Newsticker

  • Präsidiums- und Verbandsratssitzung
    07.03.2019: Die nächste Präsidiums- und Verbandsratssitzung findet am 01.04.2019 um 19:00 Uhr beim NDR statt.
  • Bahnpokal 2019
    16.02.2019: Die geplanten Termine 2019: 24.4., 15.5., 19.6., 7.8., 28.8. und 18.9.

Facebook

Facebook Facebook Facebook

Standpunkte zum dopingfreien Radsport

Der Radsport-Verband Hamburg bekennt sich zum dopingfreien Radsport, nach unseren Leitsätzen soll sich jeder Aktive des Verbandes richten. Unsere beson­dere Fürsorge gilt dem Nachwuchs. weiter

Website durchsuchen