Neuer Jugendleiter

Leonard macht’s!

1202_LDiekmann.jpg

Leonard Diekmann (Selbstportrait)

Am Dienstag den 21.2. haben wir im Rahmen des Verbands eine Zeitenwende erlebt. Ein erfahrener langjähriger Jugendleiter kandidiert nicht wieder und reicht den Staffelstab an einen neuen, sehr jungen Jugendleiter weiter! Leonard Diekmann von der RG Hamburg will sich zukünftig um die Hamburger Radsportjugend kümmern.

Er nimmt eine schwere Aufgabe auf seine Schultern, die Vereine müssten mehr Jugendarbeit machen, die Ausbildung der vorhandenen Hamburger Radsportjugend muss weiterlaufen, die Jugendordnung muss von der Jugend auf den neuesten Stand gebracht und beschlossen werden.

Wir alle wünschen Leonard viel Erfolg, er kann sicherlich weiterhin mit der Unterstützung von Frank rechnen, meine hat er sowieso.

Frank Plambeck habe ich gestern für seine langjährige, erfolgreiche Arbeit im Radsportverband Hamburg gedankt.

Protokoll der Jugendversammlung
Volker Heyer
22.02.2012

Sponsoren

Bergamont

Facebook

Facebook Facebook Facebook

Standpunkte zum dopingfreien Radsport

Der Radsport-Verband Hamburg bekennt sich zum dopingfreien Radsport, nach unseren Leitsätzen soll sich jeder Aktive des Verbandes richten. Unsere beson­dere Fürsorge gilt dem Nachwuchs. weiter

Website durchsuchen