Scheck-Übergabe beim CityGiro in Rellingen

Radsportjugend feiert Partnerschaft

geld1.JPG

Bei dem Radrennen vor den Toren Hamburgs waren auch etliche Kinder- und Jugendfahrer/-innen an den Start gegangen – und einige Mitglieder vom Club TdC waren auch vor Ort. Weil das Radrennen im Rahmen des Rellinger Maifests statt fand, gab’s ein großes Rahmenprogramm auch neben der Rennstrecke. Beste Gelegenheit also für die Übergabe eines sehr großzügigen Geschenks: Club TdC-Vorstandsmitglied Matthias Pilz übergab dem Nachwuchs auf einem symbolischen Riesen-Scheck stolze 10.000 Euro! Mit der großzügigen Förderung (die bereits vor einigen Monaten geflossen ist) konnte der Radsport-Verband Hamburg in diesem Jahr bereits etliche Nachwuchs-Trainingsmaßnahmen und Renneinsätze in ganz Deutschland subventionieren. "Ohne die Unterstützung durch den Club TdC wäre für uns ganz Vieles nicht möglich“, sagt Jugendleiter Alexander Böker vom Radsport-Verband Hamburg. „Wir bedanken und verneigen uns und sind sehr, sehr froh, mit dem TdC einen Partner zu haben, dem der Radsport-Nachwuchs sehr am Herzen liegt.“ 

geld2.JPG

Als sei die große Geldspende nicht genug, zauberte Matthias Pilz im Anschluss noch jede Menge Trikots, Hosen und Windwesten im TdC-Design aus einem großen Karton, natürlich in passenden kleinen Größen. Die Team-Bekleidung fand reißenden Absatz – und so werden künftig auch junge Fahrerinnen und Fahrer im blau-weißen TdC-Look durchs Hamburger Umland fahren. Dankeschön!
Immerhin konnten die Hamburger sich – zumindest symbolisch – ein wenig revanchieren. Nachdem unsere drei amtierenden Deutschen Meister Luca Rohde, Jasper Pahlke und Benet Metz noch einmal geehrt wurden, überreichten wir auch Matthias Pilz stellvertretend für den Club TdC eine Bottle Of Honour, jene goldfarbene Trinkflasche, mit der man Radsportfreunden seine ganz besondere Wertschätzung ausdrücken kann. Ein wirklich toller Tag war das für uns, der mit einer kleinen Jubel-Polonaise endete.
Nun richten wir unsere Aufmerksamkeit auf die Deutschen Meisterschaften 1er Straße am 17. Juni – drückt uns die Daumen!

Alexander Böker
05.06.2018

Sponsoren

Bergamont

Newsticker

  • Top-10 bei Masters-WM
    02.12.2018: Stefan Danowski (BSV Hamburg/Bergamont Cyclocross Team) erreicht bei der Masters-WM in Mol (Belgien) den achten Rang
  • Gruner gewinnt in Osnabrück
    25.11.2018: Yannick Gruner (Harvestehude/STEVENS Racing Team) siegreich beim Crossrennen des Weser-Ems-Cups in Osnabrück
  • Danowski vor Becker
    25.11.2018: Stefan Danowski (BSV Hamburg) ist neuer Nord-Meister im Cross. Benita Wesselhoeft (MC Pirate) errang den Titel der Landesbesten

Facebook

Facebook Facebook Facebook

Standpunkte zum dopingfreien Radsport

Der Radsport-Verband Hamburg bekennt sich zum dopingfreien Radsport, nach unseren Leitsätzen soll sich jeder Aktive des Verbandes richten. Unsere beson­dere Fürsorge gilt dem Nachwuchs. weiter

Website durchsuchen