Die Seele baumeln lassen

Radtouren an der Küste

10Nov06_DK_Grenze_101.jpg
Radfahren geht auch ohne Punkte und ohne Sieger. Man muss eben nur darauf hingewiesen werden. Der Hinweis kam per Mail von den Touristikseiten für Nord- und Ostsee. Es gibt Radwege an den Küsten! Als Anregung für Genießer-Tage empfohlen.

Wenn man hin und wieder mal nach Sylt fährt, ist man erstaunt, dass der „schönste Radweg an der Nordsee“ nicht per Bahn über den Hindenburgdamm führt, sondern durch die Nordsee nach Amrum. Und siehe, es werden Verbindungen per Schiff von Hörnum nach Wittdün angeboten.

Flensburg X Hamburg ist, glaube ich, schon ausgebucht. Aber Aktivurlaub geht ab Flensburg auch gemäßigter. Wo Dänemark anfängt, kann man zwischen Nordsee und Ostsee auf der Grenzroute Rad fahren. Lasst euch inspirieren.

Hier die Links:
Nordsee
Ostsee
Bericht Sylt-Tour
FlensburgXHamburg
Grenzroute und Bericht
Burkhard Sielaff
21.03.2012

Sponsoren

Bergamont

Facebook

Facebook Facebook Facebook

Standpunkte zum dopingfreien Radsport

Der Radsport-Verband Hamburg bekennt sich zum dopingfreien Radsport, nach unseren Leitsätzen soll sich jeder Aktive des Verbandes richten. Unsere beson­dere Fürsorge gilt dem Nachwuchs. weiter

Website durchsuchen