Der nächste Termin steht

Reden wir drüber

logio-rvh.jpg

Doping - das ist doch nur ein Thema für die Profis! Oder?! Und wird das nicht alles von den Medien aufgebauscht?

Mit dieser Einstellung wird man der Vielschichtigkeit des Themas Doping nicht gerecht. Inzwischen ist Doping auch im Jedermann-Bereich oder sogar Breitensport angekommen. Andererseits wird im Radsport das Thema Doping umfangreicher und mit größerem Erfolg bearbeitet als in anderen Sportarten

Das ist dennoch kein Grund, sich auf vermeintlichen Erfolgen auszuruhen und der Frage, wie Doping verhindert werden kann, auszuweichen. Als Profi wird man nicht geboren – es kommt also darauf an, dass von Anfang an darauf geachtet wird, Strukturen zu schaffen, in denen Doping nicht möglich ist und über die Gefahren für die Gesundheit aufgeklärt wird.

Der Koordinator Antidoping im Radsport - Verband Hamburg, Tim Gutmann wird aufgrund der großen Nachfrage erneut zum Thema Doping informieren.

Ort: NDR, Hugh-Greene-Weg 1

Wann: Sonntag 10.März 2019, 14:00 Uhr

Anmeldung: bis zum 8. März 2019 erforderlich unter arne.naujokat@radsport-hh.de.

Die Teilnehmeranzahl ist aus Platzgründen begrenzt. Der Eintritt ist frei, es empfiehlt sich ein schnelles Anmelden!

Reden wir drüber“ – Die Veranstaltungsreihe des Radsport-Verband Hamburg e.V. mit interessanten Diskussionen, Vorträgen zu den Bereichen Radsport, Radverkehr und mehr. Weitere Veranstaltungen folgen. Die Veranstaltungen werden rechtzeitig durch den Radsport-Verband Hamburg e.V. auf radsport-hh.de angekündigt. Fragen? Mail an arne.naujokat@radsport-hh.de

Arne Naujokat
22.02.2019

Sponsoren

Bergamont

Newsticker

  • Montag kein Jugend-Beginner-Training
    30.06.2019:

    Montag, den 8.7. fällt das Jugend-Beginner-Training (16 bis 18 Uhr) auf der Radrennbahn wieder aus!

  • Präsidiumssitzung
    25.06.2019: Die nächste Präsidiums- und Verbandsratssitzung findet am 29.07.19 um 19:00 Uhr beim NDR im Kantinenbereich statt.
  • Helfermangel
    24.06.2019: Die RTF Alma Mater der RG Uni am 14. Juli in Harburg fällt wegen Helfermangels aus!
  • Bahnpokal 2019
    16.02.2019: Die geplanten Termine 2019: 24.4., 15.5., 19.6., 7.8., 28.8. und 18.9.

Facebook

Facebook Facebook Facebook

Standpunkte zum dopingfreien Radsport

Der Radsport-Verband Hamburg bekennt sich zum dopingfreien Radsport, nach unseren Leitsätzen soll sich jeder Aktive des Verbandes richten. Unsere beson­dere Fürsorge gilt dem Nachwuchs. weiter

Website durchsuchen