Radsport Nachwuchs

Schüler-Radsportcamp in Mölln

110911_1_ST_Pauli_Seentour_0251.jpg

Frank mit Familie bei der St.Pauli Seentour

Liebe Jungs und Mädchen,

der Radsport-Verband Hamburg lädt euch herzlich zu einem Schüler-Radsportcamp vom 17.-19.02.2012 in der Jugendherberge Mölln ein. Neben dem täglichen Radfahren stehen Theorie (Antidoping, Fahrtechnik) und Alternativsport wie Laufen, Gymnastik auf dem Programm.

Wir treffen uns am 17.02.2012 um 15.00 Uhr an der Nordseite der Elbbrücke in Geesthacht. Von dort geht’s per Rad nach Mölln, d.h. ihr müsst schon umgezogen sein. Das Camp endet am 19.02.2012 um 12.30 Uhr wieder in Geesthacht.

Mitzubringen ist das saubere, technisch einwandfreie Strassenrennrad am besten mit Schutzblechen, Trinkflasche, Rennverpflegung, Helm, Handschuhe, Überschuhe, Mütze, Regen-/Windjacke, Sportschuhe, Schreibzeug, die neue Lizenz sowie Dinge des täglichen Bedarfs. Bettwäsche ist nicht nötig.

Die Eigenbeteiligung beträgt 20 €, welche am ersten Abend eingesammelt wird. Für Verpflegung (HP/VP) ist gesorgt. Absagen sind bitte umgehend mitzuteilen. Bei unentschuldigtem Fehlen wird der volle Betrag in Höhe von 60 € in Rechnung gestellt.

Frank Plambeck
08.02.2012

Sponsoren

Bergamont

Facebook

Facebook Facebook Facebook

Standpunkte zum dopingfreien Radsport

Der Radsport-Verband Hamburg bekennt sich zum dopingfreien Radsport, nach unseren Leitsätzen soll sich jeder Aktive des Verbandes richten. Unsere beson­dere Fürsorge gilt dem Nachwuchs. weiter

Website durchsuchen