19.08.2012 Vattenfall Cyclassics

Sicherheit geht vor – Guides gesucht!

Upsolut, Veranstalter der Vattenfall Cyclassics, startet in diesem Jahr eine Kampagne für mehr Sicherheit bei Radrennen.

Dazu sollen erstmals in den Jedermann-Rennen auf allen Distanzen (55 / 100 / 155 km) sogenannte „Safer Cycling Guides“ eingesetzt werden.

Die Guides sind vorbildliche und erfahrene Radsportler/innen, die allen Teilnehmern während des Rennens kompetent mit Rat und Tat zur Seite stehen. Sie geben Orientierung im Rennfeld, warnen vor möglichen Gefahren, motivieren schwächere Teilnehmer, erteilen Anweisungen, falls nötig und können in gefährlichen Rennsituationen unterstützend eingreifen.

Wer Interesse hat, als Guide am 19. August dabei zu sein, sendet bitte schnellstmöglich eine email unter Angabe von:

Name, Mobilnummer, email, Wunschdistanz, max. mögliche Durchschnittsgeschwindigkeit, Trikotgröße, ggf. Startblockwunsch

Ansprechpartnerin ist:
Corinna Schmidt
Upsolut Event GmbH
Friesenweg 7, 22763 Hamburg, Germany
Fon: +49 - 40 - 88 18 00 - 23
Fax: +49 - 40 - 88 18 00 - 36
mail: corinna.schmidt@upsolut.de
http://www.vattenfall-cyclassics.de
 
16.07.2012

Sponsoren

Bergamont

Newsticker

  • Für Deutschland am Start
    18.01.2019: Jasper Levi Pahlke (Harvestehude) ist für die Cyclocross-WM im dänischen Bogense (2.-3.2.) für die deutsche Auswahl nominiert worden
  • Und schon wieder Finale
    15.01.2019: Die RSG Nordheide präsentiert am 20.01. das Finale des STEVENS Cyclocross-Cup: Beginn ist ab 09:30 Uhr in Buchholz
  • Präsidiums- und Verbandratssitzung
    06.01.2019: Die nächste Präsidiums- u. Verbandratssitzung findet am 21.01. beim NDR im Kasinobereich Raum K8 statt.

Facebook

Facebook Facebook Facebook

Standpunkte zum dopingfreien Radsport

Der Radsport-Verband Hamburg bekennt sich zum dopingfreien Radsport, nach unseren Leitsätzen soll sich jeder Aktive des Verbandes richten. Unsere beson­dere Fürsorge gilt dem Nachwuchs. weiter

Website durchsuchen