« » Seite 4/4, Artikel 76-93, 1–25 26–50 51–75 76–93

MTB: Juniorinnen-Klasse

Gesa Brüchmann aus Buchholz: Mit Platz zwei auf Rang eins

21.04.2008 Die „Radrennfahrerin Gesa Brüchmann aus Buchholz hat nach dem Saisonauftakt der Mountainbike-(MTB)Bundesliga in Müsingen auf der Schwäbischen Alb die Führung in der Juniorinnen-Altersklasse übernommen“ (Harburger Anzeigen und Nachrichten vom 18. April 2008). weiter

Fahrradclub-Chef Stefan Warda kritisiert desolates Streckennetz

"Radwegepflicht ist absurd"

03.02.2008 Täglich kämpfen die Hamburger Radfahrer mit maroden Radwegen. Viele fahren deshalb lieber auf der Straße. Dr. Frank Bokelmann kam deshalb sogar vor Gericht (MOPO berichtete). Seine Forderung: Schafft endlich die Radwegbenutzungspflicht ab! weiter

Hamburg: Neue Radverkehrsstrategie

Fahrradforum: Radfahren bis 2015 systematisch fördern

12.01.2008 Bis zum Jahr 2015 soll in der Hansestadt der Anteil des Radverkehrs am gesamten Verkehrsaufkommen in Hamburg verdoppelt werden. Dieses ehrgeizige Ziel verfolgt eine neue Radverkehrsstrategie für Hamburg. Sie wurde auf Initiative der Hamburgischen Bürgerschaft von einem Fahrradforum erarbeitet. weiter

Fakten und Kritik: Fahrradbericht der Bundesregierung

Zunehmende Bedeutung des Rades auch in Hamburg - aber es gibt noch viel zu tun

20.10.2007 Das Bundeskabinett hat im September 2007 den Zweiten Fahrradbericht verabschiedet. Zwei wesentliche Ergebnisse: Der Fahrradverkehr leistet einen erheblichen Beitrag zur Verringerung der CO2-Emissionen. Und: Die Bundesregierung stellt für Fahrrad-Infrastruktur rund 80 Millionen Euro zur Verfügung. Experten meinen freilich, diese Gelder seien immer noch unzureichend. Mehr Lobby-Arbeit sei vonnöten. Auch in Hamburg ist noch viel Arbeit zu leisten. weiter

RV Germania

Wolfgang Hinz ist verstorben

08.10.2007 Der ehemalige Vorsitzende des RV Germania, Wolfgang Hinz, ist am 2. Oktober, im 71. Lebensjahr, gestorben. Mehr als zehn Jahre hat er verantwortlich intensiv für den traditionsreichen Radsportverein gearbeitet. weiter

Über 500 Teilnehmer zeigen ihre Talente

Erster Schul-Rad-Cup von Vattenfall im Volkspark

02.10.2007 Der Altonaer Volkspark war am Dienstag Schauplatz des ersten Schul-Rad-Cups von Vattenfall. 528 Schülerinnen und Schüler der Klassen 3 bis 13 – aus 21 Hamburger Schulen – haben an den Radsport-Wettbewerben teilgenommen. Darunter waren auch 30 Schüler aus zwei Schulen für Körperbehinderte. weiter

Hellmuth Karaseks Kolumne im Hamburger Abendblatt

Leserbrief des 1.Vorsitzenden des RVH

24.07.2007 Schon interessant, was Kolumnist Karasek in seiner Kolumne karikiert. Über seine Häme zum früheren (SPD-) Politiker Rudolf Scharping man heftig streiten wollen - die Zeilen über den heutigen Präsidenten des Bund Deutscher Radfahrer (BDR) sind für den Fachmann nur scheinbar überzeugend. weiter

Nachwuchsrennen in Hamburg-Harburg

Sparkassen Kids-Cup 2007

03.07.2007 Am vergangenen Sonntag wurden 130 Jederkinder und 60 jugendliche Lizenzinhaber von der Harburger RG bewegt. Die Lizenzrennen waren sehr interessant - die taktische Meisterleitung vom Gastgeber bei den U15ern konnten die Fahrer und Fahrerinnen von der RG Hamburg in der U13-Klasse wiederholen. weiter

Anmeldungen noch möglich

Harburg: "Sparkassen Kids-Cup 2007" am Sonntag

26.06.2007 Die Harburger RG richtet am 1. Juli zum siebten Mal wieder ihr Kinderradrennen "Sparkassen Kids-Cup 2007" auf dem Harburger Schwarzenberg aus. weiter

René Birkenfeld / Johannes Sickmüller: 4. Platz

MTB: Craft Bike Trans Germany über acht Etappen

26.06.2007 Quer durch Deutschland, von St. Wendel nach Oberwiesenthal, fuhren wir die Trans Germany durch sechs Bundesländer - das erste große deutsche Mountainbike-Etappenrennen. 830 km und über 18000 Höhenmeter mussten insgesamt von den 270 gemeldeten Zweierteams bewältigt werden. weiter

540 Fahrer: Rad-Betriebssportmeisterschaften auf der Straße

Zum Auftakt startete Staatsrat Ernst die Rennen „Fette Reifen“ in der City Nord

10.06.2007 Wer ist der Schnellste in der Klasse? Welche Schule hat die besten Pedaleure? Die Antwort auf diese Fragen suchten rund 100 Schülerinnen und Schüler aus drei Altersklassen, nämlich aus den Jahrgängen 97/98, 95/96 und 93/94. weiter

Rad-Metropolregion Hamburg: Mehr zusammenrücken?

Cross Country: 9. Buchholzer Stevens-Cup - zwölf verschiedene Rennen

28.05.2007 Erik Zabel, Rolf Aldag, Danilo Hondo und Stefan Wesemann – alle haben sie schon den Internationalen Großen Preis von Buchholz auf der Straße gewonnen – waren nicht auf dem Schützenplatz von Buchholz, als der 9. MTB-Cup in der Nordheide gestartet wurde. Aber sehr viele junge Nachwuchsfahrer gingen an den Start. weiter

Gedankenaustausch: Sportpark Altonaer Volkspark

RVH: Referentin des Sportamtes zu Gast bei der Vereinsvertreter-Versammlung

25.04.2007 Anfang der Woche hatte die Vereins-Vertreterversammlung des RVH eine Referentin aus dem Sportamt zu Gast: Beate Wagner-Hauthal. Sie ist in der Behörde für Bildung und Sport (BBS) Mitarbeiterin im Projekt Masterplan Volkspark. Im Volkspark soll ein neuer Sportpark entstehen. weiter

Rad-Schulcup 2007

Erstes Orientierungstreffen: Hamburger Lehrkräfte treffen sich bei Vattenfall in der City Nord

19.04.2007 Rund vierzig Pädagoginnen und Pädagogen haben sich Mitte der Woche bei Vattenfall Europe in der City Nord getroffen. Es ging darum, generell über die Vorbereitungen des Rad-Schulcups 2007 zu informieren. Gleichzeitig war es für die Organisatoren wichtig, die Meinungen der versammelten Lehrkräfte zu hören. weiter

"Sportplatz Hamburg" im Hamburger Abendblatt

Vattenfall initiiert Schülercup

15.03.2007 Das Hamburger Abendblatt schreibt: "Prominenten Anschub erfährt der von Vattenfall initiierte Schülercup im Radsport. Zur Präsentation am nächsten Mittwoch haben sich unter anderen Rudolf Scharping, Präsident des Bundes Deutscher Radfahrer, und Hamburgs Sportsenatorin Alexandra Dinges-Dierig angesagt." weiter

UCI

Neue Anti-Doping-Regeln für Glaubwürdigkeit

10.03.2007 Der internationale Radsport-Verband UCI stellte in Paris unter dem Motto «100 Prozent gegen Doping» neue Anti-Doping-Regularien vor. weiter

Rudolf Scharping zu Besuch

Radsport-Forum kam nach Hamburg

24.01.2006 Das BDR-Radsport-Forum ging in die vierte Runde. Nach Kronberg, Leipzig und Stuttgart diskutierte BDR-Präsident Rudolf Scharping am 20.Januar mit Vertretern des Landesverbandes Hamburg über Inhalte und Zielsetzungen bei der beabsichtigten Neuausrichtung des Verbandes. weiter

Willkommensgruß

Radsport - ein Breitensport

04.12.2004 Zwei Radathleten sind es gewesen, die auf besondere Art auf Weise den Radsport in das Bewusstsein der Bevölkerung getragen haben. weiter

« » Seite 4/4, Artikel 76-93, 1–25 26–50 51–75 76–93

Sponsoren

Bergamont

Newsticker

  • Präsidiumssitzung
    09.11.2019: Die nächste Präsidiums­sitzung findet am 25.11.19 um 19:00 Uhr beim NDR im Kantinenbereich statt.

Facebook

Facebook Facebook Facebook

Standpunkte zum dopingfreien Radsport

Der Radsport-Verband Hamburg bekennt sich zum dopingfreien Radsport, nach unseren Leitsätzen soll sich jeder Aktive des Verbandes richten. Unsere beson­dere Fürsorge gilt dem Nachwuchs. weiter

Website durchsuchen