Letzte Runde am 2. September

STEVENS Bahnpokal

150425_Bahn_f_Alle_0059.jpg

Der letzte Lauf des diesjährigen STEVENS Bahnpokals steht bevor. Am 2. September geht es um die letzten Punkte für die Gesamtwertung. Start für die Jüngsten ist um 17:30 Uhr. Weitere Rennklassen folgen ab ca. 19:00 Uhr.

Hier und da dürfte das Siegerpodest bereits aufgeteilt sein, wenn auch noch die genaue Plazierung unklar ist. Spannend dürfte es hingegen noch bei den Senioren-Fahrern zugehen. Nur wenige Punkte trennen Lars Kneller (FC St.Pauli) von Lars Erdmann (Germania Hamburg). Auch um Platz drei wird es keine Punkte zu verschenken geben. 

In der Eliteklasse liegt Julius Jacobs (RG UNI Hamburg) vor Aimo Helbach (Germania Hamburg). Ob das auch nach dem letzten Lauf des STEVENS Bahnpokals der Fall sein wird, entscheidet die bessere Tagesform. 

Hier auch schon der Hinweis auf den 16. September. 
Wir würden uns freuen, alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer des diesjährigen STEVENS Bahnpokals sowie alle Betreuer, Trainer, Eltern, Freunde und Unterstützer sowie Offizielle noch einmal zur großen Ehrung bei Grill & Getränken auf der Radrennbahn Hamburg begrüßen zu dürfen. Beginn wird ebenfalls um 17:30 Uhr sein.

Sponsoren

Bergamont

Newsticker

  • Nachwuchstraining
    21.04.2022: Jetzt die aktualisierten Trainingstermine für den Nachwuchs downloaden

Facebook

Facebook Facebook Facebook

Website durchsuchen