Zeitfahrräder für den RVH

Sponsoren ermöglichen konkurrenzfähiges Material

07.03.2013 Bei strahlendem Sonnenschein wurden gestern an der Radrennbahn vier Zeitfahrräder von der Firma Stevens an unseren Landestrainer Robert Kores für den Nachwuchs übergeben. Auch RVH-Präsident Marc Bator und der VP Marketing und Finanzen, Harald Lerche, ließen es sich nicht nehmen, dem Termin beizuwohnen.   weiter

Kurztrainingslager

Inzmühlen 23. - 24.02.2013

25.02.2013 Robert Kores, Landesverbandstrainer und seit vorgestern auch Anti-Doping Koordinator sowie Koordinator Bahn, hat am Wochenende ein Trainingslager in Inzmühlen veranstaltet. Das liegt kurz hinter Buchholz in der Heide, so konnte er auch den Termin auf der Mitgliederversammlung wahrnehmen. Hier sein Bericht. weiter

Stevens CCCup Finale in Buchholz

Frisch; gefühlt noch frischer

20.01.2013 Heute wird in Niedersachsen gewählt, deshalb fand die Abschlussveranstaltung des Stevens CyclCrossCup einen Tag früher als ursprünglich geplant statt. Die Minus 4 Grad fühlten sich auf der freien Fläche rund um den Start/Ziel Bereich noch deutlich frischer an, als die gemessene Zahl vermuten lässt. Über 200 StarterInnen ließen sich davon aber nicht abschrecken. Der Abschluss der Serie fand dann im Saal mit Tombola statt. weiter

DM Cross / 2.Tag

Paul Lindenau Dritter

13.01.2013 Der erste Tag der Deutschen Meisterschaften Cross war besser. Aus Hamburger Sicht betrachtet. Heute am Sonntag standen die Rennen der Junioren, Schüler, Frauen und der Elite auf dem Programm. Paul Lindenau (RV Germania) wurde Dritter in der U19-Klasse. Glückwunsch! weiter

DM Cross / 1.Tag

2.Plätze

12.01.2013 Die Cross-DM in Bad Salzdetfurth läuft. Heute am Sonnabend waren die Jugend (U17 /U23) und die älteren Herren (Senioren) an der Reihe. Der Bericht auf der rad-net-Seite des BDR kümmert sich um die Sieger, um die Meister. Aus Hamburger Sicht, sind die zweiten Plätze interessanter. weiter

Wahl zum Sportler des Monats

Stimmt für Ole!

08.01.2013 Ole Quast hat die Gesamtwertung des Deutschland Cup Cross mit seinem Sieg am 30.Dezember in Vechta für sich entschieden. Jetzt ist er für die Sportlerwahl des Monats Dezember nominiert. Noch bis Morgen, Mittwoch 24:00 Uhr, kann man für ihn stimmen. An die Tastaturen!  weiter

Deutschland Cup Cross

Sehr gut!

02.01.2013 Die Serie heiß zwar Deutschland-Cup Cross 2012/2013, aber schon mit dem Jahresende 2012 war Schluss. Am 29.12. gab es mit Herford und am 30.12 mit Vechta die letzten Läufe. Die Ergebnisse sind jetzt bei rad-net abrufbar. weiter

Weihnachtscross Harburg

Ein Hauch Frühling

27.12.2012 Die Harburger RG veranstaltete ihren Weihnachtscross, da wo die Harburger Berge anfangen, schon zum 25.Mal. Armin Raible, Zweiter bei den Senioren 2, hatte sich eine rote Weihnachtsmann-Mütze am Helm montiert. Neben Glühwein vom Verpflegungszelt, war das aber schon fast alles, was auf Weihnachten deutete. Aber am 2. Weihnachtstag will man ja schon wieder Abstand gewinnen. Die Stimmung unter Zuschauern und Aktiven war jedenfalls gut.  weiter

Cross im Park

Bilder und Betrachtungen

17.12.2012 Der Stevens Cyclo Cross Cup ist die Rennserie für Querfeldeinfahrer im Norden. Das Crossrennen der RSC Kattenberg war schon der 7. Lauf der Serie. Jetzt kommen noch der Weihnachtscross in HH-Harburg und der Abschluss in Buchholz am 19. Januar (HH-Volksdorf ist ausgefallen). Es war ein trüber Tag, vereiste Wege und wo kein Eis war, war meist Schlamm. Gute Verhältnisse also, um als Zuschauer seinen Spaß zu haben. weiter

Deutschland Cup Cross

Ole Quast vorne

29.11.2012 Es ist nur eine Zwischenwertung, aber Hamburger Fahrer sind beim Deutschland Cup Cross 2012 ganz vorne. Es führt Ole Quast (Harvestehuder RV / Stevens) vor seinem Vereins- und Teamkollegen Michael Schweizer. Bei den Frauen belegt Benita Wesselhöft (MC Pirate) den 8. Rang. Paul Lindenau (RV Germania) ist 7. bei den U19 Fahrern. Robert Karrasch-Wesselhöft (MC Pirate) fährt in der Klasse der Senioren 2 und steht an 2.Stelle auf der Liste. weiter

19.01.2013 Stevens CC Cup Finale

Terminverlegung Buchholz

29.11.2012 Die norddeutsche Cross-Rennserie, der Stevens Cyclocross Cup 2012/2013 endet im Januar in Buchholz. Das bleibt auch so. Aber der Termin musste um einen Tag vorverlegt werden. Wer also für die Gesamtserie Preise abzuholen hat oder auch nur mal sehen und schmecken will, wie die RSG Nordheide, das mit den frischen Pommes auf die Reihe bringt, muss schon am Sonnabend kommen. Lorraine Schröder teilt dazu folgendes mit: weiter

LV-Meisterschaften Cross

Matsch in Wedel

26.11.2012 Eben hinter der westlichen Stadtgrenze von Hamburg fanden die gemeinsamen (Bremen, Hamburg und Schleswig Holstein) Landesverbandsmeisterschaften im Radcross statt. Die RG Wedel richtete alles so aus, wie es sein muss. Und sogar das Wetter spielte mit. In der Nacht hatte es ordentlich geregnet und rechtzeitig, bevor es staubig zu werden drohte, wurde von oben nachgefeuchtet. weiter

Cross in Kiel

„Max sauer“

19.11.2012   oder „Bürgerliche Konzepte“, springen oder absteigen, fahren oder schieben? Fragen über Fragen, nicht nur bei der Überschrift, sondern auch bei der Fahrt durchs Gelände. Als Zuschauer kann man sich so seine Gedanken machen und den Akteuren hilfreiche Tipps zurufen. Mein Vereinskollege war wohl nach dem Crossrennen durchs Viehburger Gehölz am Stadtrand von Kiel, da wo der Fernsehturm steht, zu kaputt, um mir eine reinzuwürgen. Ob als Zuschauer oder Aktiver, im Wald kann man seinen Spaß haben. weiter

25.11.12 LV-Meisterschaften Cross

Hamburger MeisterIn werden

11.11.2012 Bremen, Hamburg und Schleswig-Holstein veranstalten Landesverbandsmeisterschaften gemeinsam. In diesem Jahr hat Schleswig-Holstein die Verantwortung für die gemeinsamen Crossmeisterschaften. Es ist übrigens näher als man denkt. Als Hamburger kann man sogar mit der S-Bahn nach Wedel anreisen. Meldeschluss ist der 18.11. weiter

2.Lauf Deutschland Cup Querfeldein (28.10.)

Siegerehrung bei Mondschein

30.10.2012 Es war der Morgen nach der Zeitumstellung. Um 10:00 Uhr (Winterzeit) ging es los mit einem langen Renntag auf der Horner Radrennbahn. Gerhardts 80. Geburtstag ist noch nicht solange her, dass mit nicht noch hätte gratulieren können. Er hat, unterstützt von Verein(Harvestehuder RV), Familie (Radsport von Hacht/ Stevens) und Wetter eine hochklassige und interessante Veranstaltung auf die Beine gestellt. Knapp 300 Aktive hatten gemeldet und bei der Siegerehrung für die Jedermänner wurde es gegen halb sechs dunkel. weiter

Stevens Cross Cup

Schweizer gewinnt in Norderstedt

07.10.2012 Norderstedt klingt irgendwie langweilig, selbst wenn man es aus Hamburger Crossfahrersicht betrachtet. Keine Harburger Berge, auch die Geestkante bei Bergedorf hört sich spannender an. Aber man sollte sich nicht täuschen, die RV-Germania hat im Rantzauer Forst ein interessantes Crossrennen auf die Beine gestellt. Auch der amtierende Deutsche Meister (U23) Michael Schweizer trat an und gewann. Das Frauenrennen konnte Lena Bischoff-Stein für sich entscheiden. weiter

Cross Cup 2012/13

Absage aus Volksdorf

30.09.2012 In den Vorjahren hat die RG Hamburg zum Beginn der Adventszeit das Crossrennen am Ahlhornsee veranstaltet. Der Termin steht auch schon  auf dem Plakat zum Stevens Cyclocross Cup 2012 / 2013. Der Termin muss leider ausfallen. weiter

STEVENS Cross Cup 2012/2013

Ab ins Gelände

24.09.2012 Am 7.10.2012 veranstaltet der RV Germania den 1.Lauf zum Stevens Cross Cup. Die Cross-Spezialisten müssen also schon bald wieder fit sein. Für den amtierenden Deutschen U23-Meister vom Stevens Racing Team, Michael Schweizer, wird das stimmen. Er hat im August die Gesamtwertung einer Allgäuer Straßenrennserie für sich entschieden, Teamkollege Ole Quast wurde Vierter. weiter

Bundesliga in Neckarwestheim

Silvio Herklotz reist als 2. zur WM nach Limburg

19.09.2012 Am vergangen Sonntag fand in Neckarwestheim bei Heilbronn das letzte Straßenrennen der Bundesligasaison 2012 statt. Für die deutschen WM Teilnehmer war es der letzte Formtest vor dem WM Straßenrennen am kommenden Sonntag. Silvio Herklotz (Harvestehuder RV) bewies auf dem anspruchsvollen Kurs einmal mehr seine derzeit gute Form. Er gehörte von Anfang an zu den aktivsten Fahrern und sorgte in der Spitzengruppe mit seinen Attacken für eine Vorentscheidung. Am Ende reichte es zu Platz 2 hinter Tagessieger Arne Egner (Rothaus Baden). Vor dem Bundesligafinale auf der Bahn in Büttgen belegt Silvio jetzt auch in der Gesamtwertung Platz 2, obwohl er an einigen Bundesligarennen nicht teilnehmen konnte. weiter

Elbinselrennen

Um die Bunthäuser Spitze

10.09.2012 Die Bunthäuser Spitze ist der südöstliche Zipfel von Wilhelmsburg. Die RG Uni veranstaltete dort das 3. Elbinselrennen. Fünf flache Kilometer gab es. Über die Zielgerade schob der Wind, vorher mussten insbesondere die Ausreißer dagegen an kämpfen. Das Ganze fand bei schönstem Sonnenschein statt und auch die Helferprobleme konnte die RG Uni lösen. Gut 300 SportlerInnen finden sich auf der Ergebnisliste. weiter

Sparkassen Kids-Cup Harburg

Von 3 bis 15

09.09.2012 Das Wetter war in diesem Jahr kein Thema beim Rennen der Kinder auf dem Festplatz Schwarzenberg. Die Harburger RG veranstaltete routiniert und gekonnt die verschiedenste Kinderrennen auf dem übersichtlichen Rundkurs. Lizenz oder nicht, Rennrad, Mountainbike oder Kinderfahrrad, Hauptsache Fahrrad. weiter

Zeitfahren in Genthin

Hamburger Jugendteam wird Achter

03.09.2012 Bei der Deutschen Meisterschaft im Mannschaftszeitfahren in Genthin belegte die Hamburger U17 Auswahl (Foto von links) mit Oskar Schnetter, Paul Lindenau (beide RV Germania), Lauritz Urnauer (Harburger RG) und Ludwig Cords (Harvestehuder RV) einen guten 8. Platz.   weiter

Radrennen in Volksdorf

Großer Preis der Haspa

02.09.2012 Schon zum 29. Mal veranstaltete die RG-Hamburg den Großen Preis im Rahmen des Stadtteilfest. Mitorganisator Holger Ehrig macht sich schon Sorgen wegen der Beschriftung. Der Platz auf dem Sockel des Wanderpokals wird langsam knapp. Mit Jan Ullrich und Andre Greipel sind auch ganz Große des Radsports eingraviert, aber niemand hat dreimal gewonnen. Auch diesmal gab es einen neuen Sieger. weiter

Norderstedter Stadtrennen

STEVENS-Sommerkriterium am Gutenbergring

26.08.2012 Norderstedt liegt in Schleswig Holstein, gerade eben hinter der Hamburger Stadtgrenze. Und die RV Germania Hamburg hat dort ein Straßenrennen im Industriegebiet veranstaltet. Das ist alles kein Problem, weil die Radsportverbände beider Bundesländer gut zusammenarbeiten. weiter

Feuerwehrmeisterschaften

Einzelzeitfahren Wilhelmsburg II

25.08.2012 Start für die Feuerwehrmeisterschaften war am Stillhorner Hauptdeich, unmittelbar vorm Stau auf der A1. Neben Feuerwehrleuten konnten Betriebssportler und Hobbyfahrer in den Sattel steigen. Die Startliste enthielt 113 Einträge. weiter

Sponsoren

Bergamont

Newsticker

  • Für Deutschland am Start
    18.01.2019: Jasper Levi Pahlke (Harvestehude) ist für die Cyclocross-WM im dänischen Bogense (2.-3.2.) für die deutsche Auswahl nominiert worden
  • Und schon wieder Finale
    15.01.2019: Die RSG Nordheide präsentiert am 20.01. das Finale des STEVENS Cyclocross-Cup: Beginn ist ab 09:30 Uhr in Buchholz
  • Präsidiums- und Verbandratssitzung
    06.01.2019: Die nächste Präsidiums- u. Verbandratssitzung findet am 21.01. beim NDR im Kasinobereich Raum K8 statt.

Facebook

Facebook Facebook Facebook

Standpunkte zum dopingfreien Radsport

Der Radsport-Verband Hamburg bekennt sich zum dopingfreien Radsport, nach unseren Leitsätzen soll sich jeder Aktive des Verbandes richten. Unsere beson­dere Fürsorge gilt dem Nachwuchs. weiter

Website durchsuchen