Stevens Cross Cup

Schweizer gewinnt in Norderstedt

07.10.2012 Norderstedt klingt irgendwie langweilig, selbst wenn man es aus Hamburger Crossfahrersicht betrachtet. Keine Harburger Berge, auch die Geestkante bei Bergedorf hört sich spannender an. Aber man sollte sich nicht täuschen, die RV-Germania hat im Rantzauer Forst ein interessantes Crossrennen auf die Beine gestellt. Auch der amtierende Deutsche Meister (U23) Michael Schweizer trat an und gewann. Das Frauenrennen konnte Lena Bischoff-Stein für sich entscheiden. weiter

Cross Cup 2012/13

Absage aus Volksdorf

30.09.2012 In den Vorjahren hat die RG Hamburg zum Beginn der Adventszeit das Crossrennen am Ahlhornsee veranstaltet. Der Termin steht auch schon  auf dem Plakat zum Stevens Cyclocross Cup 2012 / 2013. Der Termin muss leider ausfallen. weiter

STEVENS Cross Cup 2012/2013

Ab ins Gelände

24.09.2012 Am 7.10.2012 veranstaltet der RV Germania den 1.Lauf zum Stevens Cross Cup. Die Cross-Spezialisten müssen also schon bald wieder fit sein. Für den amtierenden Deutschen U23-Meister vom Stevens Racing Team, Michael Schweizer, wird das stimmen. Er hat im August die Gesamtwertung einer Allgäuer Straßenrennserie für sich entschieden, Teamkollege Ole Quast wurde Vierter. weiter

Bundesliga in Neckarwestheim

Silvio Herklotz reist als 2. zur WM nach Limburg

19.09.2012 Am vergangen Sonntag fand in Neckarwestheim bei Heilbronn das letzte Straßenrennen der Bundesligasaison 2012 statt. Für die deutschen WM Teilnehmer war es der letzte Formtest vor dem WM Straßenrennen am kommenden Sonntag. Silvio Herklotz (Harvestehuder RV) bewies auf dem anspruchsvollen Kurs einmal mehr seine derzeit gute Form. Er gehörte von Anfang an zu den aktivsten Fahrern und sorgte in der Spitzengruppe mit seinen Attacken für eine Vorentscheidung. Am Ende reichte es zu Platz 2 hinter Tagessieger Arne Egner (Rothaus Baden). Vor dem Bundesligafinale auf der Bahn in Büttgen belegt Silvio jetzt auch in der Gesamtwertung Platz 2, obwohl er an einigen Bundesligarennen nicht teilnehmen konnte. weiter

Elbinselrennen

Um die Bunthäuser Spitze

10.09.2012 Die Bunthäuser Spitze ist der südöstliche Zipfel von Wilhelmsburg. Die RG Uni veranstaltete dort das 3. Elbinselrennen. Fünf flache Kilometer gab es. Über die Zielgerade schob der Wind, vorher mussten insbesondere die Ausreißer dagegen an kämpfen. Das Ganze fand bei schönstem Sonnenschein statt und auch die Helferprobleme konnte die RG Uni lösen. Gut 300 SportlerInnen finden sich auf der Ergebnisliste. weiter

Sparkassen Kids-Cup Harburg

Von 3 bis 15

09.09.2012 Das Wetter war in diesem Jahr kein Thema beim Rennen der Kinder auf dem Festplatz Schwarzenberg. Die Harburger RG veranstaltete routiniert und gekonnt die verschiedenste Kinderrennen auf dem übersichtlichen Rundkurs. Lizenz oder nicht, Rennrad, Mountainbike oder Kinderfahrrad, Hauptsache Fahrrad. weiter

Zeitfahren in Genthin

Hamburger Jugendteam wird Achter

03.09.2012 Bei der Deutschen Meisterschaft im Mannschaftszeitfahren in Genthin belegte die Hamburger U17 Auswahl (Foto von links) mit Oskar Schnetter, Paul Lindenau (beide RV Germania), Lauritz Urnauer (Harburger RG) und Ludwig Cords (Harvestehuder RV) einen guten 8. Platz.   weiter

Radrennen in Volksdorf

Großer Preis der Haspa

02.09.2012 Schon zum 29. Mal veranstaltete die RG-Hamburg den Großen Preis im Rahmen des Stadtteilfest. Mitorganisator Holger Ehrig macht sich schon Sorgen wegen der Beschriftung. Der Platz auf dem Sockel des Wanderpokals wird langsam knapp. Mit Jan Ullrich und Andre Greipel sind auch ganz Große des Radsports eingraviert, aber niemand hat dreimal gewonnen. Auch diesmal gab es einen neuen Sieger. weiter

Norderstedter Stadtrennen

STEVENS-Sommerkriterium am Gutenbergring

26.08.2012 Norderstedt liegt in Schleswig Holstein, gerade eben hinter der Hamburger Stadtgrenze. Und die RV Germania Hamburg hat dort ein Straßenrennen im Industriegebiet veranstaltet. Das ist alles kein Problem, weil die Radsportverbände beider Bundesländer gut zusammenarbeiten. weiter

Feuerwehrmeisterschaften

Einzelzeitfahren Wilhelmsburg II

25.08.2012 Start für die Feuerwehrmeisterschaften war am Stillhorner Hauptdeich, unmittelbar vorm Stau auf der A1. Neben Feuerwehrleuten konnten Betriebssportler und Hobbyfahrer in den Sattel steigen. Die Startliste enthielt 113 Einträge. weiter

7. Youngclassics Jugendtour

Erfolgreiche Premiere für die RG Hamburg

21.08.2012 Die Premiere für die RG Hamburg als Ausrichter der Youngclassics Jugendtour ist geglückt. Dabei stand die Vorbereitung auf die 7. Austragung zunächst unter keinem guten Stern, da der BDR auf dem Termin der Youngclassics auch die Deutschen Bahnradmeisterschaften legte. weiter

Cyclassics 2012

Heiß

20.08.2012 Der Radsportverband Hamburg und seine Vereine sind nicht direkt in die Organisation der Cyclassics eingebunden. Aber es kommen natürlich viele Helfer, sei es als Ordner oder als Kommissär aus dem Hamburger Radsport. Außerdem fährt man mit oder guckt auch nur zu. weiter

Young- und SpecialClassics

Um die Alster

19.08.2012 Zur Einstimmung in die Cyclassics, fanden von Donnerstag bis Sonnabend die Youngclassics statt. Das hochklassige Jugend (U17)-Etappenrennen startete mit einem Straßenrennen und einem Zeitfahren in Otter, es folgte ein weiteres Straßenrennen in Buchholz und bei der Schlussetappe ging es am Sonnabend rund um die Binnenalster. weiter

(16.-18.08.) 7. Youngclassics

Jugendtour wird International!!!

04.08.2012 Der Aufwand für die Verantwortlichen von Upsolut und RG Hamburg hat sich gelohnt, es konnte ein ansehnliches Starterfeld engagiert werden. Bei der 7. Youngclassics Jugendtour vom 16.-18. August in Otter, Buchholz und Hamburg sind 122 Sportler der Jahrgänge 1996 und 1997 gemeldet. In den 22 Teams von 4-6 Fahrern starten Sportler aus 9 Nationen. weiter

Straßen-DM

Nachwuchs in Rheinbach

21.06.2012 Wenn man nur nach den Ergebnissen geht, kann man mit der Bilanz der Straßen-DM nicht zufrieden sein. Als Trainer kann man aber nie nur nach dem Ergebnis gehen, sondern muss auch die Rennverläufe und die individuellen Leistungen der Sportler betrachten. weiter

Deutsche Hochschulmeisterschaften

Erfolg in Hannover

18.06.2012 Pünktlich um 9.30 Uhr wurde das Rennen der Lizenzfahrer gestartet. Bei Temperaturen um die 18 Grad rollte das Feld von ca. 100 Fahrern und Fahrerinnen auf die 116 km lange Strecke. Mit dabei Kirsten Dreier (UNI Hamburg) und Raoul Rothe (FH Kiel). weiter

1er-Straße Nachwuchs

Meldeliste

11.06.2012 Am nächsten Sonntag sind die „Deutsche Meisterschaften 1er-Straße Nachwuchs U15 m/w bis U19 m/w“ in Rheinbach. Das liegt kurz hinter Bonn. RVH-Trainer Andre Quaisser teilt hier die Meldeliste mit. weiter

U19 DM Einzelzeitfahren

Yannick und Jannika unter den ersten 10

11.06.2012 Bei den Deutschen Meisterschaften im Einzelzeitfahren der Junioren am Sonntag (10.06.2012) in Luckau haben die Hamburger TeilnehmerInnen sehr achtbar abgeschnitten. VP Annette Rothe gratuliert und LV-Trainer Andre Quaisser will am Dienstag wieder bei Stimme sein. weiter

U19 Bundesliga

Sieg für STEVENS

04.06.2012 Am 2. und 3.Juni ging es durch die württembergischen Weinberge. In Ilsfeld-Auenstein fand ein Rad-Bundesliga-Wochenende für die U23 und die Junioren statt. Silvio Herklotz (RV Harvestehude und deutscher U-19 Crossmeister) gewann am Sonnabend. Das Stevens Racing Team (Max Lindenau 15. / Lucas Carstensen 24. und Yannik Gruner 34.) gewann auch die Mannschaftswertung. Herzlichen Glückwunsch! weiter

Radrennen in der City Nord

Betriebssportmeisterschaften und mehr

03.06.2012 Der BSV Hamburg veranstaltete am Wochenende das BSV-City-Nord Rennen. Am Sonnabend gab es normale Straßenrennen in verschiedenen Kategorien mit einer eingeschobenen Duathlon-Veranstaltung. Der Sonntag war dann vor allem dem 4er Mannschaftszeitfahren gewidmet. weiter

Straßenrennen in Dänemark

Starke Hamburger

02.06.2012 Ein großer Teil der Hamburger Rennfahrerinnen und Rennfahrer war über Pfingsten beim Pinsecup, einer 3-Etappenfahrt in Dänemark. Leider waren die Ergebnisse oft fehlerhaft und sind teilweise bis heute noch nicht veröffentlicht, trotzdem wurden einige richtig gute Ergebnisse eingefahren. weiter

Straße Junioren und Jugend

Unterwegs im Süden

16.05.2012 Am vergangenen Wochenende ging es für die Hamburger Nachwuchskader wieder weit in den Süden zu bergigen Rennen. Während die Junioren bei der Internationalen 3-Etappenfahrt in Frankfurt/M starteten, ging es für unsere Jugendfahrer in Thüringen um wichtige Sichtungspunkte. Für die Juniorinnen gab es in Thüringen auch ein Bundesligarennen. weiter

Landesverbandsmeisterschaft

1er Straße 06. Mai 2012 in Bremen

08.05.2012 Glückwünsche von der Vizepräsidentin Leistungssport, für das gute Abschneiden bei den Landesverbandsmeisterschaften in Bremen. weiter

Landes-Meisterschaften II

Einer-Straße im Industriegebiet

07.05.2012 Für die Landesmeisterschaften der Nordverbände auf der Straße, war in diesem Jahr der Bremer Radsportverband zuständig. Wir Hamburger kennen die Probleme, eine geeignete Strecke auf dem Stadtgebiet zu finden. Die Bremer wurden im Industriegebiet südlich der Weser fündig. weiter

Landes-Meisterschaften

Einzelzeitfahren am Elbdeich

05.05.2012 Der RVH hatte die Landesverbandsmeisterschaften der Nordverbände im Einzelzeitfahren auszurichten. Und es gab Probleme eine passende Strecke auf dem Hamburger Stadtgebiet zu finden. Aber wir haben die Sache geschaukelt. weiter

Sponsoren

Bergamont

Newsticker

  • Helfermangel
    03.05.2019: Die RTF durch Marsch und Heide am 30. Mai in Winsen fällt wegen Helfermangels aus!
  • Präsidiumssitzung
    14.04.2019: Die nächste Präsidiums­sitzung findet am 27.05.2019 um 19:00 Uhr beim NDR statt.
  • Bahnpokal 2019
    16.02.2019: Die geplanten Termine 2019: 24.4., 15.5., 19.6., 7.8., 28.8. und 18.9.

Facebook

Facebook Facebook Facebook

Standpunkte zum dopingfreien Radsport

Der Radsport-Verband Hamburg bekennt sich zum dopingfreien Radsport, nach unseren Leitsätzen soll sich jeder Aktive des Verbandes richten. Unsere beson­dere Fürsorge gilt dem Nachwuchs. weiter

Website durchsuchen