Letzte Meldung

U 23 DM mit Hamburger Beteiligung

Insgesamt 6 Hamburger Fahrer des Rad-Teams Hamburg starten am kommenden Sonntag bei den Deutschen Straßenmeisterschaften der U23. Auf dem ausgesprochen schweren 9 km Kurs in Ilsfeld-Auenstein im nördlichen Württemberg müssen die Rennfahrer insgesamt 18 Runden bewältigen, das entspricht 162 km und 2700 Höhenmeter. Aus Hamburger Sicht mit dabei: Tobias Francke(HRG), Ole Quast, Bastian Faltin, Raoul Rothe(alle HRV), Kai Kustin-Becker und Timo Gallenkämper(beide RGH). Wir wünschen unseren Sportlern viel Erfolg!
Michael Gaumnitz
25.05.2009

Sponsoren

Bergamont

Newsticker

  • Präsidiums- und Verbandsratssitzung
    03.01.2020: Die nächste Präsidiums- und Verbandsratssitzung findet am Montag, 27.01.20 bei NDR um 19:00 Uhr im Raum K7 statt.

Facebook

Facebook Facebook Facebook

Standpunkte zum dopingfreien Radsport

Der Radsport-Verband Hamburg bekennt sich zum dopingfreien Radsport, nach unseren Leitsätzen soll sich jeder Aktive des Verbandes richten. Unsere beson­dere Fürsorge gilt dem Nachwuchs. weiter

Website durchsuchen