BMX - Die Gemeinschaft macht`s!!

Was lange währt, wird endlich gut ...

BMX Race Track RG-Hamburg Germany klein.jpg

Die Bilder zeigen es, die RG Hamburg hat einiges bewegt.

Das Projekt  „wir bauen eine BMX Bahn“  ist abgeschlossen.

Anfang 2011 haben die ersten Maßnahmen hierfür begonnen. Die erste Zeit war dabei geprägt von vielen behördlichen Prozessen und Abstimmungen. Dabei ging es nicht immer nur vorwärts.

Im Juni 2013 wurde dann endlich der langersehnte Sportrahmenvertrag unterschrieben und im Anschluss wurde mit den Vorbereitungen und Planungen angefangen.

In der Vereinsgeschichte der Radsport-Gemeinschaft Hamburg von 1893 e.V. ist der Bau der BMX-Anlage in Farmsen mit eines der größten Projekte, die der Verein bewältigt hat. Von politischen Entscheidungen, Auflagen vom Umweltamt, Einwände der benachbarten Vereine, Bürgerverein, wurde diese Anlage mit mehr als  3500 Stunden und einem verhältnismäßig kleinen Budget von unseren ehrenamtlichen Mitgliedern, zum Großteil in Eigenarbeit und geschickter Organisation in Kürze errichtet.
Ohne die vielen ehrenamtlichen Helfer aus den eigenen und benachbarten Reihen wäre dieses Projekt nicht zu Stande gekommen.

Die Baumaßnahmen sind jetzt fertig gestellt und unsere Mitglieder freuen sich, auf der neuen Anlage trainieren zu können. Auch die lange Zeit auf der alten BMX Bahn in Volksdorf, die nun seit 30 Jahren besteht, wird mit einem weinenden Auge verlassen und auch diese schöne Zeit im idyllischen Wald wird nie in Vergessenheit geraten.

Aus organisatorischen Gründen ist derzeit leider noch kein Probetraining möglich, wir hoffen aber,  dass wir auch hier Ende Mai unseren Schnupperkids zeigen können, wie auf diesem BMX Track gefahren werden kann.  Interessierte können sich auf die Warteliste setzen lassen unter bmx@rg-hamburg.de,  Ansprechpartner Susanne Voß.
Benachbarte Vereine wenden sich bitte ebenfalls an Susanne Voß, um weitere Details abzuklären.

Am  Samstag, 27.09.2014 werden wir unsere Bahneröffnung feiern und im Anschluss am 28.09.2014 wird bereits das erste Rennen im Rahmen des Nordcup/Beginners Cup ausgetragen.

Die BMX Sparte dankt unserem Vorstand für die Nervenstärke und allen Mitgliedern, Helfern und Beteiligten ein riesen  „DANKE“.


 

Volker Quast
07.05.2014

Sponsoren

Bergamont

Newsticker

  • Präsidiumssitzung
    09.11.2019: Die nächste Präsidiums­sitzung findet am 25.11.19 um 19:00 Uhr beim NDR im Kantinenbereich statt.

Facebook

Facebook Facebook Facebook

Standpunkte zum dopingfreien Radsport

Der Radsport-Verband Hamburg bekennt sich zum dopingfreien Radsport, nach unseren Leitsätzen soll sich jeder Aktive des Verbandes richten. Unsere beson­dere Fürsorge gilt dem Nachwuchs. weiter

Website durchsuchen