10.02. Endspurt CTF

Zum Hahnheider Berg

130203_ESP_CTF_Abfahren_0030.jpg

Die Cross-Rennsportler haben das Ende der Geländesaison schon erreicht. Die Breitensportler veranstalten noch bis Anfang März Radtouren ins Gelände. Da geht es nicht um Sieg und Niederlage, sondern um die ersten Punkte für die RTF-Saison 2013. Und selbst wenn einem nur um die sportliche Betätigung im Gelände geht, ist man auch willkommen.

Der RV Endspurt mit dem Organisator Michael Nagel bietet schon zum 9. Mal die Endspurt CTF an. Geboten werden Streckenlängen zwischen 40 und 100 Kilometern. Wer den Marathon fahren will oder auf das Gruppenerlebnis mit Guide verzichten möchte, sollte sich vorher anmelden. Alle anderen kommen am 10.02. nach Aumühle. Ab 10:00 Uhr wird gestartet.

Die Strecke führt durch den Sachsenwald zum Hahnheider Forst. Dort ist eine Verpflegungsstelle eingerichtet die je nach gewählter Tour auch mehrfach angefahren wird. Höhepunkt der Strecke ist der Hahnheider Berg (99m). Steigt man auf den Aussichtsturm, kann man sogar die magische 100 Meter Höhenmarke knacken.

Ausschreibung

Burkhard Sielaff
04.02.2013

Sponsoren

Bergamont

Newsticker

  • Präsidiumsssitzung
    10.02.2020: ACHTUNG: Die nächste Präsidiums­sit­zung am 23.03.2020 beim NDR wird hiermit ABGESAGT!

Facebook

Facebook Facebook Facebook

Standpunkte zum dopingfreien Radsport

Der Radsport-Verband Hamburg bekennt sich zum dopingfreien Radsport, nach unseren Leitsätzen soll sich jeder Aktive des Verbandes richten. Unsere beson­dere Fürsorge gilt dem Nachwuchs. weiter

Website durchsuchen